Die SPOX-Top-11 des 1. Spieltags: Die Eintracht trotzt den Bayern

 
Sonntag, 28.08.2016 | 14:11 Uhr
TOR Lukas Hradecky (Eintracht Frankfurt): Der Keeper strahlte die gesamte Partie über Coolness, Sicherheit und Ruhe aus. Hielt zudem den Sieg gegen Huntelaar fest
© getty
TOR Lukas Hradecky (Eintracht Frankfurt): Der Keeper strahlte die gesamte Partie über Coolness, Sicherheit und Ruhe aus. Hielt zudem den Sieg gegen Huntelaar fest
ABWEHR Philipp Lahm (FC Bayern): Lahm machte viel Dampf nach vorne und sorgte mit Flanken für Gefahr. Krönte seine Leistung mit dem Tor zum 4:0
© getty
ABWEHR Philipp Lahm (FC Bayern): Lahm machte viel Dampf nach vorne und sorgte mit Flanken für Gefahr. Krönte seine Leistung mit dem Tor zum 4:0
Javi Martinez (FC Bayern): Mit Aron Johannsson hatte Martinez keine Mühe. Martinez kurbelte das Aufbauspiel der Bayern mit an und agierte in seinen wenigen Zweikämpfen sehr stark
© getty
Javi Martinez (FC Bayern): Mit Aron Johannsson hatte Martinez keine Mühe. Martinez kurbelte das Aufbauspiel der Bayern mit an und agierte in seinen wenigen Zweikämpfen sehr stark
David Abraham (Eintracht Frankfurt): Gemeinsam mit Hector zeigte Abraham eine tolle Leistung und machte hinten dicht
© getty
David Abraham (Eintracht Frankfurt): Gemeinsam mit Hector zeigte Abraham eine tolle Leistung und machte hinten dicht
David Alaba (FC Bayern): Auch Alaba war nach der Sommerpause seine Spielfreude deutlich anzumerken. Gutes Zusammenspiel und gute Absprachen mit Vidal und Ribery. Starker Offensivdrang
© getty
David Alaba (FC Bayern): Auch Alaba war nach der Sommerpause seine Spielfreude deutlich anzumerken. Gutes Zusammenspiel und gute Absprachen mit Vidal und Ribery. Starker Offensivdrang
MITTELFELD Thiago (FC Bayern): Die Schaltzentrale im Mittelfeld. Balancierte das Geschehen zwischen Abwehr und Angriff in der ersten Halbzeit nahezu perfekt aus und hatte die meisten Ballaktionen aller 22 Akteure auf dem Platz
© getty
MITTELFELD Thiago (FC Bayern): Die Schaltzentrale im Mittelfeld. Balancierte das Geschehen zwischen Abwehr und Angriff in der ersten Halbzeit nahezu perfekt aus und hatte die meisten Ballaktionen aller 22 Akteure auf dem Platz
Xabi Alonso (FC Bayern): Sorgte in der 9. Minute für den ersten Paukenschlag der Partie, als er den Ball unhaltbar für Wiedwald nach Caldirolas verunglückter Kopfballabwehr in den rechten Winkel knallte
© getty
Xabi Alonso (FC Bayern): Sorgte in der 9. Minute für den ersten Paukenschlag der Partie, als er den Ball unhaltbar für Wiedwald nach Caldirolas verunglückter Kopfballabwehr in den rechten Winkel knallte
Makoto Hasebe (Eintracht Frankfurt): Hasebe war der Zeremonienmeister im Spiel der Frankfurter. Er spielte den Ball geduldig von der einen auf die anderen Seite und wieder zurück, sein Wirkungskreis war nicht einzudämmen
© getty
Makoto Hasebe (Eintracht Frankfurt): Hasebe war der Zeremonienmeister im Spiel der Frankfurter. Er spielte den Ball geduldig von der einen auf die anderen Seite und wieder zurück, sein Wirkungskreis war nicht einzudämmen
ANGRIFF Thomas Müller (FC Bayern): Er startete er mal eben mit drei Torvorlagen in die neue Saison. Hut ab. Müller hatte Spaß am Spiel, war von der Bremer Defensive über die gesamte Spieldauer nicht zu bremsen
© getty
ANGRIFF Thomas Müller (FC Bayern): Er startete er mal eben mit drei Torvorlagen in die neue Saison. Hut ab. Müller hatte Spaß am Spiel, war von der Bremer Defensive über die gesamte Spieldauer nicht zu bremsen
Robert Lewandowski (FC Bayern): Toller Treffer zum 2:0. Unmittelbar nach Wiederbeginn war er hellwach, als ihm Müller den Ball perfekt in den Strafraum servierte. Auch vom Elfmeterpunkt eiskalt
© getty
Robert Lewandowski (FC Bayern): Toller Treffer zum 2:0. Unmittelbar nach Wiederbeginn war er hellwach, als ihm Müller den Ball perfekt in den Strafraum servierte. Auch vom Elfmeterpunkt eiskalt
Andre Hahn (Borussia Mönchengladbach): Der Stürmer ackerte unaufhörlich, war an vier Abschlüssen beteiligt und erarbeitet sich eine unfassbar starke Zweikampfquote (16:4 gewonnene Duelle)
© getty
Andre Hahn (Borussia Mönchengladbach): Der Stürmer ackerte unaufhörlich, war an vier Abschlüssen beteiligt und erarbeitet sich eine unfassbar starke Zweikampfquote (16:4 gewonnene Duelle)
So sieht sie aus, die SPOX-Top-11 des 1. Spieltags
© getty
So sieht sie aus, die SPOX-Top-11 des 1. Spieltags
1 / 1
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com