VfB statt FCB!? Verkehrte Welt

 
Sonntag, 07.02.2016 | 22:42 Uhr
TOR Rune Jarstein (Hertha BSC): Parierte den Weitschuss von Dortmunds Sokratis stark und fischte auch den Hummels-Kopfball irgendwie raus. Auch ansonsten eine souveräne Leistung des Norwegers
© getty
TOR Rune Jarstein (Hertha BSC): Parierte den Weitschuss von Dortmunds Sokratis stark und fischte auch den Hummels-Kopfball irgendwie raus. Auch ansonsten eine souveräne Leistung des Norwegers
ABWEHR Aytac Sulu (SV Darmstadt 98): War der absolute Abräumer im Zentrum der Lilien-Abwehr beim 2:0 gegen Hoffenheim. Neben bockstarken Zweikampfwerten sorgte der Kapitän sogar für die Führung
© getty
ABWEHR Aytac Sulu (SV Darmstadt 98): War der absolute Abräumer im Zentrum der Lilien-Abwehr beim 2:0 gegen Hoffenheim. Neben bockstarken Zweikampfwerten sorgte der Kapitän sogar für die Führung
Georg Niedermeier (VfB Stuttgart): Legte defensiv ein tadelloses Spiel beim 4:2 in Frankfurt hin. In der Offensive genauso herausragend. Nach dem Assist für Daniel Didavi sorgte er für das 3:1 höchstpersönlich
© getty
Georg Niedermeier (VfB Stuttgart): Legte defensiv ein tadelloses Spiel beim 4:2 in Frankfurt hin. In der Offensive genauso herausragend. Nach dem Assist für Daniel Didavi sorgte er für das 3:1 höchstpersönlich
Slobodan Rajkovic (SV Darmstadt 98): Das 1:0 per Kopf für Sulu vorbereitet, das 2:0 dann selbst erzielt. In der Defensive mindestens so stark wie im Spiel nach vorne
© getty
Slobodan Rajkovic (SV Darmstadt 98): Das 1:0 per Kopf für Sulu vorbereitet, das 2:0 dann selbst erzielt. In der Defensive mindestens so stark wie im Spiel nach vorne
Andreas Christensen (Borussia Mönchengladbach): Mit seinen ersten beiden Bundesligatreffern brachte er Gladbach auf die Siegerstraße beim 5:1 gegen Bremen, aber auch defensiv war der Däne kaum zu knacken
© getty
Andreas Christensen (Borussia Mönchengladbach): Mit seinen ersten beiden Bundesligatreffern brachte er Gladbach auf die Siegerstraße beim 5:1 gegen Bremen, aber auch defensiv war der Däne kaum zu knacken
MITTELFELD Johannes Geis (FC Schalke 04): War beim 3:0 gegen Wolfsburg der beste Mann auf dem Platz. Sein Freistoßtor zum 2:0 war sehenswert und perfekt getreten. Zudem hatte er die meisten Torschussbeteiligungen vorzuweisen
© getty
MITTELFELD Johannes Geis (FC Schalke 04): War beim 3:0 gegen Wolfsburg der beste Mann auf dem Platz. Sein Freistoßtor zum 2:0 war sehenswert und perfekt getreten. Zudem hatte er die meisten Torschussbeteiligungen vorzuweisen
Mahmoud Dahoud (Borussia Mönchengladbach): Läuferisch agierte der Syrer top, spielerisch immer wieder mit dem guten Auge für seine Vorderleute. Dazu eine Torvorbereitung
© getty
Mahmoud Dahoud (Borussia Mönchengladbach): Läuferisch agierte der Syrer top, spielerisch immer wieder mit dem guten Auge für seine Vorderleute. Dazu eine Torvorbereitung
Julian Baumgartlinger (FSV Mainz 05): War der Motor im Mainzer Spiel. Leitete das 1:0 ein und war an beinahe jedem gefährlichen Angriff beteiligt. Hatte die beste Zweikampfquote auf dem Platz
© getty
Julian Baumgartlinger (FSV Mainz 05): War der Motor im Mainzer Spiel. Leitete das 1:0 ein und war an beinahe jedem gefährlichen Angriff beteiligt. Hatte die beste Zweikampfquote auf dem Platz
Christian Gentner (VfB Stuttgart): War an vielen wichtigen Szenen beteiligt. Erzielte das 1:0 und bereitete den Treffer von Niedermeier vor. Zudem rettete er beim Stand von 2:1 auf der Linie
© getty
Christian Gentner (VfB Stuttgart): War an vielen wichtigen Szenen beteiligt. Erzielte das 1:0 und bereitete den Treffer von Niedermeier vor. Zudem rettete er beim Stand von 2:1 auf der Linie
ANGRIFF Raffael (Borussia Mönchengladbach): Ein Tor, ein Assist, vier Torschussvorlagen und drei eigene Abschlüsse - die Statistik sagt alles
© getty
ANGRIFF Raffael (Borussia Mönchengladbach): Ein Tor, ein Assist, vier Torschussvorlagen und drei eigene Abschlüsse - die Statistik sagt alles
Lars Stindl (Borussia Mönchengladbach): War laufbereit, zweikampfstark und offensiv immer anspielbar. Zudem holte er einen Elfmeter raus und durfte sich ebenfalls in die Torschützenliste eintragen
© getty
Lars Stindl (Borussia Mönchengladbach): War laufbereit, zweikampfstark und offensiv immer anspielbar. Zudem holte er einen Elfmeter raus und durfte sich ebenfalls in die Torschützenliste eintragen
1 / 1
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
League One
Live
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko
Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com