Diskutieren
1 /
© getty
FC BAYERN - 1899 HOFFENHEIM 2:0 Jerome Boateng muss bekanntermaßen zukucken. Dazu das miese Wetter in München. Für den Abwehrchef hagelt es schlechte Vibes
© getty
Arturo Vidal wäre wohl lieber zuhause geblieben. Der Chilene durfte immerhin auf den warmen Sitzen auf der Bank Platz nehmen
© getty
Robert Lewandowski lies das Übergewichts-Thema offenbar völlig kalt. Der Pole konzentrierte sich mehr aufs Jubeln
© getty
Gewohnt komisch, aber effizient tanzt Thomas Müller seine Gegner aus
© getty
Für die verletzten Javi Martinez und Jerome Boateng sprang Holger Badstuber in die Bresche
© getty
VFL WOLFSBURG - 1. FC KÖLN 1:1 Es muss jahrelange Übung erfordelich sein, bis man sein Bein so strecken kann wie Dominique Heintz im Zweikampf gegen Julian Draxler
© getty
Als wäre es abgesprochen halten Anthony Modeste und Ricardo Rodriguez ihre verzogenen Visagen in die Kamera. Könnte ein Trend a la Duckface werden
© getty
In weiser Voraussicht hat sich Leonardo Bittencourt Julian Draxler geschnappt
© getty
Gebracht hat das den Kölnern nichts. Der Ex-Schalker darf wenige Minuten später zum Jubeln abdrehen und springt vor Freude durch die Lüfte
© getty
Ob Sebastian Jung weiß, dass er den Ball nicht mit den Händen fangen darf? Seine Antizipation geht nämlich in diese Richtung
© getty
Anthony Modeste hat davon nichts gesehen und trifft völlig unbeirrt zum Ausgleich
© getty
DARMSTADT 98 - FC SCHALKE 0:2: Darmstadt in Schieflage! Aller Einsatz ist vergebens gegen die Königsblauen. Immerhin: Rajkovic schafft die (fast) perfekte Illusion
© getty
Und so hat nicht nur Max Meier nach seinem Tor allen Grund zum jubeln
© getty
"Wähh, mach das weg!" Sandro Wagner will den Ball dringend loswerden
© getty
Es gibt Tage, da verliert man und es gibt Tage, da gewinnen die Anderen. Jerome Gondorf ist bedient
© getty
Geteilte Freude ist doppelte Freude. Das wissen auch Sane, Choupo-Mouting und Goretzka
© getty
VfB Stuttgart - Hamburger SV 2:1: Voller Hoffnung blick Rene Adler dem Ball nach. Möge er bitte vorbei gehen
© getty
Daniel Didavi wagt ein Tänzchen mit Holtby und Cleber
© getty
Es war aus Stuttgarter Sicht zum Verrücktwerden. Der VfB ließ reihenweise beste Torchancen aus
© getty
Oben auf: Georg Niedermeier und der VfB dürften am Ende doch noch den Sieg bejubeln
© getty
Aus dem Nichts hatte Artjoms Rudnevs zwischenzeitlich den Ausgleich erzielt
© getty
WERDER BREMEN - HERTHA BSC 3:3: Die Hertha kommt einfach nicht aus dem Jubeln raus
© getty
Aber des einen Freud ist eben auch des anderen Leid
© getty
Da hilft auch die größte Mauer nicht: Plattenhardt hat die Lücke gefunden
© getty
Aber Bremen sollte man eben nicht zu früh abschreiben. Pizarro trifft vom Punkt
© getty
Seht mich an und jubelt! Santiago Garcia lässt sich von den Bremen-Fans feiern
© getty
BORUSSIA DORTMUND- FC INGOLSTADT 2:0: Gesichtskirmes at its best. Kagawas Mühen bleiben vergebens
© getty
Runningback Ramos wird mit vollem Einsatz gestoppt. Kein neues first down!
© getty
Das Flehen des Ralph Hasenhüttl: Der Coach von Ingolstadt hofft auf Beistand
© getty
Und er trifft wieder: Pierre-Emerick Aubameyang schießt den BVB zum Sieg
© getty
Dortmund steht mal wieder Kopf. Aubameyang bringt es nach dem Sieg auf 20 Saisontore.
© getty
BAYER LEVERKUSEN - HANNOVER 96 3:0: Kiesling schraubt sich hoch und trifft zum 1:0 für Bayer
© getty
An der Niederlage für Hannover kann auch Hugo Almeida nichts ändern
© getty
Und so steht das Schlusslicht, einmal mehr, im Regen
© getty
So sieht Begeisterung aus: Wendell kann sein Glück kaum fassen
© getty
Kießling geht zu Boden, es gibt Elfmeter. Sakai hat da eine ganz andere Meinung
© getty
FC AUGSBURG - EINTRACHT FRANKFURT 0:0: Es war nicht gerade ein Leckerbissen, den es in Augsburg zu sehen gab
© getty
Armin Feh hatte im Fokus der Kameras trotzdem Spaß, zuminder vor der Partie
© getty
Eins, zwei, drei, Oberkörper frei! Raul Bobadilla hat es verstanden
© getty
Zum Gras fressen ist das. Stefan Aigner will dem grünen Rasen so nah wie möglich sein
© getty
Markus Feulner hat den Ball zwar im Blick, aber ins Tor will das Spielgerät nicht
© getty
FSV MAINZ 05 - BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH 1:0: Havard Nordveidt lässt sich nicht lumpen und nimmt es mal eben mit drei Kontrahenten auf sich
© getty
"Flieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeg" - Christian Clemens fasst sich ein Herz und bolzt das Leder Richtung Tor....
© getty
...und dreht am Ende zufrieden Richtung Fans ab
© getty
Der Frust muss raus. Den Schrei von Lars Stindl hört man bis in die Mainzer Innenstadt
© getty
Mit vereinten Kräften und einem überragenden Karius retten die Mainzer das 1:0 über die Zeit
© getty
Na geil... die Borussia startet ähnlich beschissen in die Rück-, wie in die Vorrunde

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.