Diskutieren
1 /
© getty
1. FC KÖLN - FC SCHALKE 04 2:0: Los geht's und Ujah ist nach seinem Bremen-Eklat auch dabei
© getty
Aber nicht Ujah, sondern Kollege Marcel Risse brachte die Zuschauer zum Jubeln - 1:0 Effzeh
© getty
Köln kannte defensiv gegen Schalke nur ein Gas: Das Vollgas!
© getty
Und Vollgas kann auch manchmal weh tun: Hier bekam Schalke-Keeper Fährmann auf die Socken
© getty
Au Backe! Köln ist gerettet - Schalke mit Coach di Matteo bibbert um die Europa-League
© getty
SC PADERBORN - VfL WOLFSBURG 1:3: Starke Wölfe rissen schwache Paderborner
© getty
Bas, Bas, wir brauchen Bas! Der Niederländer netzte zur 2:0 Führung ein - Caliguiri findet's super!
© getty
Hier is het lekker! Superstar Kevin de Bruyne nimmt sich bei der Ecke viel Zeit
© getty
Vertrauen ist gut - Kontrolle ist besser: Caligiuri lässt das Spielgerät nicht mehr aus den Augen
© getty
STUTTGART - MAINZ 2:0: Mehr musste vor dem Spiel nicht gesagt werden...
© getty
Dem Aufruf der Fans folgten die Stuttgarter: Die Schwaben kämpften. Hier behauptet Didavi den Ball
© getty
Jawohl! Das werden sich die Stuttgarter nach dem 1:0 gedacht haben. Karius patzt und Didavi trifft
© getty
Und Kostic erhöht zum 2:0! Damit ist den Schwaben der Sieg nicht mehr zu nehmen
© getty
Damit ist der VfB wieder voll zurück im Abstiegskampf und hat noch alle Chancen auf den Klassenerhalt
© getty
GLADBACH - LEVERKUSEN 3:0: Im Spiel um Platz drei geben beide Mannschaften alles. Hier wird es schmerzhaft für Kießling - und Sommer macht auf Langerak
© getty
Xhaka und Brandt liefern sich hier das Duell um den Ball: Es ist über weite Strecken ein Duell auf Augenhöhe zwischen den beiden CL-Anwärtern
© getty
Kurz nach wieder Anpfiff steht es 1:0 für die Fohlen! Max Kruse wird fein freigespielt und verwandelt sicher aus fünf Metern
© getty
Des einen Freud, des anderen Leid: Die Gladbacher fertigen Leverkusen ab und dürfen jubeln. Leno findet das eher so semi gut
© getty
Torschütze Traore und die Borussia können jetzt mit der Champions League planen. Vielleicht schafft man es ja sogar noch auf Platz zwei?
© getty
BAYERN - AUGSBURG 0:1: Pepe Reina sieht nach nur 13 Minuten die rote Karte. Die eigentliche Nummer 2 bringt Bobadilla zu Fall und muss runter...
© getty
Das gibt Trost vom Vize-Kapitän Schweinsteiger. In Unterzahl wird es für die Bayern nicht einfacher
© getty
Den anschließenden Elfmeter semmelt Verhaegh jedoch an den Pfosten! Ob die Aura von Manuel Neuer dafür gesorgt hat?
© getty
Was per Elfmeter nicht klappt, funktioniert mit der Hacke. Bobadilla überwindet Neuer äußerst sehenswert und darf sich feiern lassen. Es riecht nach einer Überraschung...
© getty
...die dann auch so kommt! Die Augsburger dürfen sich über einen 1:0-Erfolg in München freuen. Damit ist Peps dritte Niederlage in Folge besiegelt
© getty
DORTMUND - HERTHA BSC 2:0: Und zack! Schon nach neun Minuten trifft Neven Subotic per Kopf zur Führung für den BVB
© getty
Pal Dardei und Jürgen Klopp: selber Gesichtsausdruck, selbe Pose. Dabei könnte Kloppo bei dem Spielverlauf eigentlich zufriedener schauen
© getty
Der Torschütze des 2:0 ist nicht zu sehen: Erik Durm wird beim Jubel von seinen Kollegen umringt
© getty
Die Hertha kann sich gegen die Schwarz-Gelben einfach nicht konsequent genug durchsetzen und ist am Ende chancenlos
© getty
Und am Ende dürfen sich die Dortmunder vor ihrer Kurve feiern lassen
© getty
HANNOVER - BREMEN 1:1: Von rechts, von oben, von fast überall kommen die 96er auf ihren Torschützen Stindl zu. Ganz wichtiges Tor im Abstiegskampf
© getty
Es ist ein knappes Spiel mit vielen Zweikämpfen. Hier geraten Lukimya und Prib aneinander
© getty
Hannover ist lange die spielbestimmende Mannschaft und hätte das 2:0 eigentlich erzielen müssen
© getty
Mit einem Wahnsinns-Freistoß ins Kreuzeck erzielt Junozovic den 1:1-Ausgleich! Da kann auch Zieler nichts mehr machen
© getty
Am Ende reicht es nur zum Unentschieden für die 96er. Ein Ergebnis, das Michael Frontzeck im Abstiegskampf nicht wirklich weiter hilft
© getty
FRANKFURT - HOFFENHEIM 3:1: Was Eintracht-Coach Thomas Schaaf seinen Spielern beim Aufwärmen wohl noch zuflüstert?
© getty
Es hat auf jeden Fall genutzt: Oczipka darf jubeln! Der Frankfurter bringt seiner Mannschaft die Frührung
© getty
Andreas Beck blickt ratlos ins Leere, während Seferovic sich über das 2:0 freuen darf. Tolle Einzelleistung!
© getty
Da war einiges an Frust dabei! Kevin Volland erzielt mit einer sehenswerten Freistoßbombe den Treffer zum 1:3
© getty
Ändern tut das aber nichts mehr. Nach der Niederlage herrschen ratlose Gesichter in Hoffenheim
© getty
HAMBURG - FREIBURG 1:1: Schmerz im Abstiegskampf! Lewis Holtby wird von Marc Torrejon ordentlich angegangen
© getty
Und nach 25. Minuten lässts Mehmedi krachen - sehr zur Freude von Kollege Guide
© getty
"Mensch, Leud!" Christian Streich scheint trotzdem nicht zufrieden mit seinen Breisgauern
© getty
Karim Guide versucht sich an einer akrobatischen Einlage. Schön anzusehen, aber wenig effektiv - vielleicht gefällt's ja Christian Streich
© getty
Deutlich effektiver zeigt sich Gojko Kacer. Nach seinem Treffer letzte Woche folgt der nächste lebenswichtig Torerfolg des Serben