Diskutieren
1 /
© getty
SCHALKE 04 - BORUSSIA DORTMUND 2:1 : Auch die kleinsten Fans freuen sich auf das Revierderby
© getty
Choupo-Moting baut die Führung aus, Subotic und Piszczek strecken sich vergeblich...
© getty
...doch Aubameyang bringt den BVB zurück ins Spiel
© getty
Der BVB drängte in der zweiten Hälfte auf den Ausgleich
© getty
Doch am Ende hatte nur Königsblau Grund zum Feiern
© getty
Hamburger SV - Frankfurt: 1:2: Wasser marsch! Makoto Hasebe beim Aufwärmen
© getty
Wenn Blicke töten könnten... Tolgay Arslan und Stefan Aigner fighten um den Ball
© getty
Aber auch Alex Meier zwischen Johan Djourou ging's richtig zur Sache
© getty
Das kennt man ja schon in Hamburg. Hängende Köpfe bei den Hanseaten, im Hintergrund jubelt der Gegner, Frankfurt führt
© getty
Es ist vollbracht!!! Nach der Frankfurter Führung gleichen die Hamburger aus, das erste Saisontor für die Hanseaten
© getty
Cleber hat mit dem am Boden liegenden Aigner kein Mitleid und gibt ihm schön noch einen Tritt hinterher: Nur der Schiedsrichter hat das offenbar nicht gesehen
© getty
Die Entscheidung: Lucas Piazon trifft kurz vor Schluss mit einem sensationellen Freistoß für die Hessen
© getty
KÖLN - BAYERN: 0:2: Der Tabellenführer zu Gast in der Domstadt. Dass den Münchnern hier nichts geschenkt wird, muss Thomas Müller schon früh feststellen
© getty
Erst Müller dann Lewandowski: Miso Brecko nimmt es mit allen auf
© getty
Allem Einsatz zum Trotz. Mario Götze bringt die Gäste in Front
© getty
Während die Akteure ihren Pausentee zu sich nehmen, gibt es für Hennes Grünzeug. Mhmm.....
© getty
Die Entscheidung! Die Bayern erhöhen auf 2:0, David Alaba hatte seinen Anteil am Treffer, am Ende bleibt es dabei
© getty
AUGSBURG - HERTHA: 1:0: Für Jos Luhukay geht es an seine alte Wirkungsstätte, ausgerechnet in Augsburg soll der erste Sieg gelingen
© getty
Ein anderer Holländer aber stiehlt Luhukay die Show, Paul Verhaegh trifft für die Fuggerstädter vom Punkt
© getty
Augen zu und durch: Luftkampf zwischen Marcel Ndjeng und Tobias Werner
© getty
Aber auch am Boden ging es ordentlich zur Sache: Wieder war es Ndjeng, dieses Mal gegen Ragnar Klavan
© getty
Am Ende bleibt es beim Sieg für die Augsburger, allem Einsatz der Herthaner zum Trotz
© getty
SC FREIBURG - BAYER LEVERKUSEN 0:0: Kampf war Trumpf im Breisgau
© getty
Immer mittendrin: Bayers Kampfschwein Lars Bender
© getty
Emir Spahic muss nach einer halben Stunde mit Gelb-Rot vom Platz
© getty
Was brütet Freiburgs Keeper Roman Bürki denn da aus?
© getty
Am Ende lässt die Werkself zwei wichtige Punkte liegen im Breisgau
© getty
SC PADERBORN - BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH 1:2: Trotz der ersten Niederlage unter der Woche herrscht Partystimmung pur in Paderborn
© getty
Doch Raffael entpuppt sich als Partycrasher und stolpert die Borussia zur frühen 2:0-Führung...
© getty
Der Aufsteiger versucht dagegen zu halten, die Borussia ist aber einfach zu überlegen
© getty
Paderborn ist in der zweiten Hälfte besser im Spiel. Wirkliche Chancen springen aber nicht heraus.
© getty
Am Ende hatten nur die mitgereisten Fohlen-Fans Grund zu feiern. Was die Borussia zeigte, schien die Fans zu erwärmen.
© getty
STUTTGART - HANNOVER: 1:0: Brüder unter sich: Hiroki im Dress der Niedersachsen trifft auf den VfB und Gotoku Sakai
© getty
Weniger brüderlich geht es das schon zwischen Daniel Didavi und Ceyhun Guelselam zu
© getty
Und auch Miiko Albornoz geht nicht gerade zimperlich mit Moritz Leitner um
© getty
Trotz der sportlichen Misere der Schwaben, die Fans stehen noch hinter dem Klub
© getty
Daniel Schwaab erlöst die Stuttgarter mit seinem Treffer, am Ende bleibt es beim knappen Sieg für die Schwaben
© getty
VFL WOLFSBURG - WERDER BREMEN: 1:1: Im Abendspiel tritt Aaron Hunt zum ersten Mal gegen seine alte Liebe an
© getty
Ricardo Rodriguez erzielt die 1:0-Führung für die Wölfe. Schon das dritte Saisontor für den Schweizer
© getty
Doch mit seinem ersten Bundesligator gleicht Marnon Busch noch vor der Pause aus.
© getty
Nach der Halbzeit bringt Olic die Wölfe erneut in Front
© getty
Am Ende blieb es beim Sieg für die Wölfe, die in der Tabelle weiter nach oben klettern
© getty
MAINZ - HOFFENHEIM 0:0: Die Fans hatten, wie es sich in Mainz gehört, gute Laune
© getty
Die Hoffenheimer passten sich der "fremden" Kultur an
© getty
Wenn der Gegner einem nicht weh tut, macht man es eben selbst
© getty
Strobl ist von Djuricics Ballannahme begeistert, oder von seiner Brust? Man munkelt...
© getty
Immerhin Shinji Okazaki hatte Spaß, was beim Geschehen auf dem Platz sicherlich nicht leicht fiel

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com