Diskutieren
1 /
© Getty
Hamburg - Schalke 1:2: "Hättest du dich mal für mich entschieden!", könnte HSV-Sportchef Arnesen (l.) zu Schalke-Trainer Stevens gesagt haben. Die Schalker siegten in Hamburg
© Getty
Klaas-Jan Huntelaar (l.) brachte den FC Schalke bereits in der 13. Minute in Hamburg mit 1:0 in Führung
© Getty
Ball im Tor, das Trikot vom Leib gerissen: Mladen Petric bejubelt seinen 1:1-Ausgleichstreffer in der 37. Minute
© Getty
Die Hamburger übernahmen die Kontrolle im Spiel, aber erneut war es Huntelaar in der 73. Minute, der mit der Hacke den Ball ins Tor versenkte
© Getty
Hannover - Bremen 3:2: Mohammed Abdellaoue avancierte für Hannover 96 zum Matchwinner gegen den Werder Bremen mit drei Toren
© Getty
Vor dem Spiel begrüßten sich noch die Trainer Mirko Slomka (l., Hannover) und Thomas Schaaf herzlich
© Getty
Auf dem Platz schenkten sich die beiden Mannschaften nichts. Mohammed Abdellaoue (r.) brachte Hannover in der 38. Minute in Führung
© Getty
Die Werder-Spieler kamen zwar noch einmal ran, aber im Endeffekt blieb die Enttäuschung nach der Niederlage
© Getty
Hertha BSC - 1. FC Köln 3:0: Mannschaft und Fans in Berlin jubeln nach dem deutlichen Sieg gegen den 1. FC Köln
© Getty
Stürmer Pierre-Michel Lasogga avancierte zum Matchwinner für die Hertha mit seinen zwei Toren (1:0 und 2:0)
© Getty
Frust und hängende Köpfe hingegen beim 1. FC Köln - allen voran Lukas Podolski (M.), dessen Formkurve zuletzt noch nach oben zeigte
© Getty
Wie jedoch hier im Duell gegen Christoph Janker (l.) hatte der Kölner häufig das Nachsehen
© Getty
1899 Hoffenheim - FC Bayern München 0:0: Für Arjen Robben blieb zu Beginn nur ein Platz auf der Ersatzbank
© Getty
Daniel van Buyten (l.) spielte in der Innenverteidigung neben Holger Badstuber. Weil Rafinha sich beim Aufwärmen verletzte, musste Jerome Boateng links aushelfen
© Getty
What's up, man? Bastian Schweinsteiger hat Gras im Gesicht und schlechte Laune
© Getty
Die Bayern-Spieler Tymostschuk, Badstuber und Müller sind offensichtlich enttäuscht nach dem Unentschieden gegen 1899 Hoffenheim
© Getty
Borussia Dortmund - FC Augsburg 4:0: Robert Lewandowski zieht ab und haut den Ball zur Dortmunder Führung in die Maschen
© Getty
Später legte der Pole zum 2:0 und zum 4:0 nach. 1. Dreierpack in der Bundesliga für Lewandowski
© Getty
Die 48. Minute: Gibril Sankoh scheitert vom Elfmeterpunkt an BVB-Keeper Roman Weidenfeller
© Getty
Am Ende konnten sich die Dortmunder teilweise für Champions-League-Niederlage rehabilitieren
© Getty
1. FC Nürnberg - FSV Mainz 05 3:3: Robert Mak, der mit dem hübschen Gebiss, erzielte den zweiten Treffer für den Club
© Getty
Doch der FCN freute sich zu früh. Maxim Choupo-Moting (r.) erzielte noch vor der Pause den Ausgleich zum 2:2
© Getty
Hier geblieben, Freundchen! Nicolai Müller stoppt Philipp Wollscheid mit unfairen Mitteln
© Getty
Bayer Leverkusen - VfL Wolfsburg 3:1: Michael Ballack (hier gegen Christian Träsch) führte Bayer als Kapitän aufs Feld
© Getty
Hand in Hand das 1:0 feiern. Eren Derdiyok lässt Torschütze Gonzalo Castro nicht von der Leine
© Getty
Mario Mandzukic (r.) schoss den zwischenzeitlichen Ausgleich für Wolfsburg
© Getty
SC Freiburg - Borussia Mönchengladbach 1:0: Johannes Flum (M.) brachte die Gastgeber früh in Führung
© Getty
Who's this man? Freiburgs Schattentrainer Marcus Sorg
© Getty
Akrobatisch, Demba! Papiss Cisse holt die Pille mit dem ganz langen Bein runter. Gladbach-Torhüter ter Stegen staunt
© Getty
1. FC Kaiserslautern - VfB Stuttgart 0:2: In der ersten Halbzeit war Kampf Trumpf auf dem Betze. Hier duellieren sich Itay Shechter (l.) und Tamas Hajnal
© Getty
Cacau (l.) brachte den VfB mit seinem 3. Saisontor kurz nach der Pause in Führung
© Getty
Das 2:0 für den VfB: Lauterns Keeper Trapp erwischte den abgefälschten Schuss von Boulahrouz nicht mehr
© Getty
Der fliegende Holländer. Khalid Boulahrouz erzielte auf dem Betzenberg sein 1. Bundesligator nach sechs Jahren
© Getty
Shechter entpuppte sich anschließend als wahrer Chancentod des FCK