Diskutieren
1 /
© Getty
Hannover - Stuttgart 4:2: Karim Haggui leitete mit seinem Tor zum 1:0 den Sieg für Hannover ein
© Getty
Vor dem Spiel gab es eine herzliche Begrüßung zwischen Fredi Bobic (l.) und Mirko Slomka (r.)
© Getty
Jan Schlaudraff (l.) bekämpft den Stuttgarter Tamas Hajnal mit allen Mitteln
© Getty
Die Hannoveraner feiern den Schützen des 3:0 - Christian Pander
© Getty
Die Schöne Flugeinlage von Tamas Hajnal (l.) gegen Sergio Pinto (r.) blieb erfolglos
© Getty
Schalke - Wolfsburg 4:0: Lücken im Schalker Bollwerk - aber nur in dieser Szene. Ansonsten war das Duell gegen Wolfsburg eine klare Sache
© spox
Raul brachte die Schalker früh in Führung und erzielte damit das 400. Pflichtspieltor seiner Karriere
© spox
Diego Benaglio war einer der wenigen Wolfsburger in Normalfall. Der VfL-Keeper parierte unter anderem einen Huntelaar-Elfmeter
© Getty
Ziemlich gelenkig! Julian Draxler war einer der auffälligsten Schalker. Hasebe erstarrt vor Ehrfurcht
© Getty
Freiburg - FC Bayern 0:0: Sagt mal, von wo kommt Ihr denn her? Aus dem Breisgau, bitte sehr!
© Getty
2010 noch Garanten des CL-Finaleinzugs, 2012 nur noch Bankdrücker: Olic und Robben
© Getty
Auf dem Platz mühten sich die Kollegen redlich, gegen aufopferungsvoll kämpfende Freiburger war für Bayern aber nichts zu holen
© Getty
Badstuber köpft aufs Tor, zwei Freiburger und Müller schauen zu. Das geschulte Auge sieht es aber gleich: Abseits!
© Getty
Thomas Müller vergab kurz vor der Pause die wohl beste Chance für die Gäste. Nach der Pause rannten die Münchner kopflos an
© Getty
Hamburg - Bremen 1:3: Paukenschlag im Norden! Marin brachte Werder im Feindesland früh per Schuss ins kurze Eck in Führung
© Getty
Und weil Hamburg nur zuschaute, legte Bremens Trybull mit seinem ersten Bundesliga-Tor gleich mal zum 2:0 nach
© Getty
Seht her, ich war's! Youngster Trybull feiert seinen Torerfolg ausgiebig an der Eckfahne
© Getty
Der HSV kam zwar nochmal auf 1:2 heran, am Ende hielt Bremen aber wieder voll dagegen und tütete das Spiel schließlich ein
© spox
"Wenn ich mir jetzt ganz feste vorstelle, dass WIR gewonnen haben - bekommen wir dann Punkte?" - Mladen Petric
© spox
Thomas Schaaf wird halt auch älter - seit kurzem nennt der Werder-Coach eine Brille sein eigen
© Getty
K'lautern - M'gladbach 1:2: FCK-Coach Kurz kann wirklich böse gucken - allein davon kommen aber keine Ergebnisse zustande...
© Getty
Schrecksekunde für Gladbach beim Warmmachen: ter Stegen bekam einen Ball volle Lotte ins Gesicht. Ging dann aber wieder
© Getty
Im Spiel lief's dann vorne wieder cremig für die Borussia: Herrmann und Arango trafen, Neustädter bekam ein Geburtstagsständchen
© Getty
Nicht so glimpflich wie ter Stegen kam dann allerdings Herrmann davon: Der Gladbacher prallte mit Dick zusammen und musste raus
© Getty
Auch wenn die Hausherren im zweiten Durchgang nochmal zulegten - die Borussia hatte letzlich alles im Griff
© Getty
Hertha BSC - Dortmund 0:1: Da Kagawa fehlte, durfte Barrios (Mitte) beim BVB von Beginn an ran - hier gegen Maskenmann Janker
© Getty
Wer fällt zuerst? Großkreutz (r.) im Duell mit Niemeyer. Dortmund tat sich gegen die Berliner wie im Hinspiel äußerst schwer
© Getty
Auch unter Interimscoach Tretschok konnte die Hertha am Ende keine Punkte holen. Ob's mit Rehhagel besser wird?
© spox
Dass Berlin wieder verlor, lag in erster Linie an Großkreutz, der den einzigen Treffer des Nachmittags erzielte - und zwar sehenswert!
© Getty
Nach einer Klasseparade von Kraft setzte Großkreutz energisch nach und traf per Fallrückzieher zum Sieg
© Getty
Nürnberg - Köln 2:1: Zugegeben - beim Spiel Club gegen FC konnte man nicht unbedingt mit einem Fußball-Leckerbissen rechnen
© Getty
Esswein (r.) brachte Nürnberg mit 1:0 in Führung und suchte daraufhin Bankdrücker Didavi als Jubelpartner auf
© spox
Sehr starkes Kostüm, Herr Köln-Fan. Der Kollege hinten mit der roten Sonnenbrille ist aber auch nicht ohne!
© spox
Sieg! Sieg! Für Nürnberg war's der zweite Dreier in der Rückrunde - Feulner freute sich übermäßig
© spox
Kevin allein zuhaus'? McKenna ließ seiner Enttäuschung über die 1:2-Niederlage in Nürnberg freien Lauf
© Getty
Leverkusen - Augsburg 4:1: Wie im Hinspiel war für den Neuling gegen Bayer nichts zu holen. Da sah auch Mölders (r.) früh ein
© Getty
Bayer-Coach Dutt hätte bei einer Niederlage Gegenwind bekommen - so blieb der Trainer aber äußerlich ziemlich gelassen
© Getty
Offensiv lief's bei Leverkusen diesmal wie geschmiert. Hier erzielt Kießling (l.) die Führung für die Hausherren
© spox
Nach Augsburgs zwischenzeitlichen Ausgleich legte Leverkusen noch dreimal nach. Hier trifft Ersatzkapitän Castro zum 2:1
© spox
Diesen Augsburg-Fans war es wahrscheinlich eher egal - sie waren vermutlich aus anderen Gründen an den Rhein gereist...
© Getty
Hoffenheim - Mainz 1:1: Die Heimpremiere von Markus Babbel als Trainer von Hoffenheim. Sieht doch hübsch aus, Sinsheim bei Nacht!
© Getty
Und gleich ein Auftakt nach Maß! Der Mainzer Nikolce Noveski trifft ins eigene Tor, die Führung für Hoffenheim
© Getty
Aber Mainz schlägt zurück: Mohamed Zidan lässt sich für sein drittes Tor im dritten Spiel seit seiner Rückkehr feiern
© Getty
In der zweiten Halbzeit zappelte nur noch Srdjan Lakic im Tornetz. Es blieb beim 1:1
© Getty
Jannik Vestergaard war nicht zufrieden - da konnte auch der schmerbäuchige Rehbock nichts ausrichten

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.