Diskutieren
1 /
© getty
Thibaut Courtois: 2011 wurde er für neun Millionen Euro vom FC Chelsea verpflichtet. Seitdem ist er an Atletico Madrid ausgeliehen und dort Stammtorwart
© getty
Simon Mignolet: Seit 2010 in der Premier League aktiv. Wechselte diesen Sommer für elf Millionen Euro zum FC Liverpool, wo er Stammkeeper wurde
© getty
Jan Vertonghen: Nach der Auszeichnung zum Fußballer des Jahres in den Niederlanden wechselte Vertonghen 2012 für 13 Millionen Euro zu Tottenham
© getty
Thomas Vermaelen: Wechselte 2009 für 12 Millionen Euro von Ajax Amsterdam zu Arsenal London. Dort ist der Linksfuß mittlerweile Kapitän
© getty
Vincent Kompany: Manchester City holte ihn 2008 für 8 Millionen Euro aus Hamburg. Seitdem absolvierte er mehr als 150 Partien und ist mittlerweile Kapitän
© getty
Toby Alderweireld: Vier Jahre lang bei Ajax Amsterdam. Wechselte diesen Sommer für sieben Millionen Euro zu Atletico Madrid
© getty
Axel Witsel: 2012 ließ sich Zenit St. Petersburg die Dienste des Mittelfeldspielers rund 40 Millionen Euro kosten. Titel brachte das allerdings noch nicht
© getty
Marouane Fellaini: Nach 177 Spielen für Everton nahm David Moyes ihn gleich mit nach Manchester. Kostenpunkt: Rund 32 Millionen Euro
© getty
Steven Defour: Nach zwei Meisterschaften in Belgien für sechs Millionen Euro vom FC Porto verpflichtet. Dort wurde er auch gleich zweimal Meister
© getty
Eden Hazard: Nach 108 Scorerpunkten in 194 Spielen für Lille wechselte er für 40 Millionen Euro zum FC Chelsea, wo er die Europa League gewann
© getty
Moussa Dembele: Nach 75 Spielen und sieben Toren für den FC Fulham überwies Tottenham 2012 rund 19 Millionen Euro für den Linksfuß.
© getty
Kevin de Bruyne: Nach 18 Scorerpunkten in 22 Partien in Belgien für Genk, kam der 22-Jährige für Bremen auf 19 Scorerpunkte in 30 Spielen
© getty
Kevin Mirallas: 34 Tore in 71 Spielen schaffte er zwischen 2010 und 2012 für Piräus. Für Everton kam er bisher in 40 Spielen auf 20 Scorerpunkte
© getty
Christian Benteke: 2012 für neun Millionen Euro zu Aston Villa gewechselt. Nach 19 Toren entschied er sich vorerst gegen einen Wechsel
© getty
Romelu Lukaku: 2011 überwies der FC Chelsea 22 Millionen Euro für ihn. Erzielte 41 Tore in 98 Spielen in Belgien und 20 Tore in 47 Spielen in England

Trend

Vor dem Start in die WM-Qualifikation: Wer ist Deutschlands größter Herausforderer in der Gruppe C?

Will Grigg ist mit Nordirland bei der EM dabei
Aserbaidschan
Nordirland
Norwegen
San Marino
Tschechische Repubik

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.