FCB-Chronologie: Selbstzweifel und Triple-Traum

 
Der neue Trainer Louis van Gaal wurde am 1. Juli 2009 offiziell vorgestellt. Die bayerische Mentalität passe ihm wie ein warmer Mantel: "Mia san mia und ich bin ich!"
© Getty
Der neue Trainer Louis van Gaal wurde am 1. Juli 2009 offiziell vorgestellt. Die bayerische Mentalität passe ihm wie ein warmer Mantel: "Mia san mia und ich bin ich!"
Trainer van Gaal im Kreise der Neuen. Für Gomez (35 Mio.) und Tymoschtschuk (11 Mio) griffen die Bosse tief in die Tasche. Müller und Badstuber kamen aus der Jugend
© Getty
Trainer van Gaal im Kreise der Neuen. Für Gomez (35 Mio.) und Tymoschtschuk (11 Mio) griffen die Bosse tief in die Tasche. Müller und Badstuber kamen aus der Jugend
Trotz der hochkarätigen Verpflichtungen gab es einen Stotterstart. Remis gegen Hoffenheim und Bremen, 1:2-Niederlage gegen Mainz - schlechtester Saisonstart seit 43 Jahren
© Getty
Trotz der hochkarätigen Verpflichtungen gab es einen Stotterstart. Remis gegen Hoffenheim und Bremen, 1:2-Niederlage gegen Mainz - schlechtester Saisonstart seit 43 Jahren
Die FCB-Bosse reagierten und holten Arjen Robben - ein unglaublicher Glücksgriff. Bei der Premiere im Bayern-Dress gegen Wolfsburg (3:0) schnürte er einen Doppelpack
© Getty
Die FCB-Bosse reagierten und holten Arjen Robben - ein unglaublicher Glücksgriff. Bei der Premiere im Bayern-Dress gegen Wolfsburg (3:0) schnürte er einen Doppelpack
In Hamburg gab es nach dem Robben-Hype den ersten Dämpfer. 0:1 beim HSV. Zuvor wurde Oberhausen im DFB-Pokal mit 5:0 abgefertigt
© Getty
In Hamburg gab es nach dem Robben-Hype den ersten Dämpfer. 0:1 beim HSV. Zuvor wurde Oberhausen im DFB-Pokal mit 5:0 abgefertigt
Und auch in der Champions-League-Gruppenphase sah es nach zwei Niederlagen gegen Girondins Bordeaux ganz schlecht aus. Das Achtelfinale rückte in weite Ferne
© Getty
Und auch in der Champions-League-Gruppenphase sah es nach zwei Niederlagen gegen Girondins Bordeaux ganz schlecht aus. Das Achtelfinale rückte in weite Ferne
In der Liga gab es gegen die Spitzenmannschaften aus Gelsenkirchen und Leverkusen jeweils ein 1:1. Zu wenig für den FCB
© Getty
In der Liga gab es gegen die Spitzenmannschaften aus Gelsenkirchen und Leverkusen jeweils ein 1:1. Zu wenig für den FCB
Louis van Gaal rutschte immer weiter in die Kritik. Vor dem entscheidenden Spiel gegen Turin spekulierte man bereits über seine Entlassung. Doch die Bosse hatten Geduld...
© Getty
Louis van Gaal rutschte immer weiter in die Kritik. Vor dem entscheidenden Spiel gegen Turin spekulierte man bereits über seine Entlassung. Doch die Bosse hatten Geduld...
Im Rückblick oft als Knackpunkt der Saison gesehen. In Turin gewann man mit 4:1 und machte somit den Einzug ins Achtelfinale perfekt
© Getty
Im Rückblick oft als Knackpunkt der Saison gesehen. In Turin gewann man mit 4:1 und machte somit den Einzug ins Achtelfinale perfekt
In den letzten Ligaspielen vor der Winterpause gab man sich keine Blöße. Bochum (5:1) und Hertha (5:2) blieben ohne Chance gegen den wiedererstarken FCB
© Getty
In den letzten Ligaspielen vor der Winterpause gab man sich keine Blöße. Bochum (5:1) und Hertha (5:2) blieben ohne Chance gegen den wiedererstarken FCB
Auch aus der Winterpause startete man mit fünf Siegen in Folge. Das oft als unterkühlt geltende Verhältnis zwischen Trainer und Mannschaft schien Vergangenheit
© Getty
Auch aus der Winterpause startete man mit fünf Siegen in Folge. Das oft als unterkühlt geltende Verhältnis zwischen Trainer und Mannschaft schien Vergangenheit
Mit einem überragenden Weitschuss von Arjen Robben zum 2:3 sicherte sich der Rekordmeister gegen den AC Florenz den Einzug ins Viertelfinale der CL
© Getty
Mit einem überragenden Weitschuss von Arjen Robben zum 2:3 sicherte sich der Rekordmeister gegen den AC Florenz den Einzug ins Viertelfinale der CL
Es folgten die "Wochen der Wahrheit" in CL, Pokal und Liga. Der Auftakt ging aber in die Hose. Gegen Stuttgart und Frankfurt gab es jeweils Niederlagen
© Getty
Es folgten die "Wochen der Wahrheit" in CL, Pokal und Liga. Der Auftakt ging aber in die Hose. Gegen Stuttgart und Frankfurt gab es jeweils Niederlagen
Doch in der Arena auf Schalke machte der FCB zwei überragende Spiele. Im Pokal gewann man mit 1:0 n.V. und in der Liga setzte man sich nach dem 2:1-Sieg an die Tabellenspitze
© Getty
Doch in der Arena auf Schalke machte der FCB zwei überragende Spiele. Im Pokal gewann man mit 1:0 n.V. und in der Liga setzte man sich nach dem 2:1-Sieg an die Tabellenspitze
In Manchester löste man das Ticket für das Halbfinale der CL. Nach dem frühen 0:3-Rückstand trafen Olic und Robben. Der Traum vom Triple entstand
© Getty
In Manchester löste man das Ticket für das Halbfinale der CL. Nach dem frühen 0:3-Rückstand trafen Olic und Robben. Der Traum vom Triple entstand
Im Vorbeigehen wurde anschließend das Kapitel Hannover erledigt. Mit 7:0 schickten die Bayern die Mannschaft von Trainer Slomka nach Hause
© Getty
Im Vorbeigehen wurde anschließend das Kapitel Hannover erledigt. Mit 7:0 schickten die Bayern die Mannschaft von Trainer Slomka nach Hause
Es folgte das Spiel des Ivica Olic. Mit einem 1:0-Hinspielsieg reiste man zum CL-Halbfinale nach Lyon. Dort fertigte man Olympique mit 3:0 ab - drei Tore durch Ivica Olic
© Getty
Es folgte das Spiel des Ivica Olic. Mit einem 1:0-Hinspielsieg reiste man zum CL-Halbfinale nach Lyon. Dort fertigte man Olympique mit 3:0 ab - drei Tore durch Ivica Olic
Am vorletzten Spieltag gegen den VfL Bochum machte man in der Meisterschaft alles klar. Die Schale gab's aber erst eine Woche später in Berlin...
© Getty
Am vorletzten Spieltag gegen den VfL Bochum machte man in der Meisterschaft alles klar. Die Schale gab's aber erst eine Woche später in Berlin...
Das Double machte man eine weitere Woche später perfekt - erneut in Berlin. Dank eines deutlichen 4:0-Sieges gegen unterlegene Bremer holte man den DFB-Pokal
© Getty
Das Double machte man eine weitere Woche später perfekt - erneut in Berlin. Dank eines deutlichen 4:0-Sieges gegen unterlegene Bremer holte man den DFB-Pokal
Alles war angerichtet für das CL-Finale. Im Estadio Santiago Bernabeu in Madrid hätte sich der FC Bayern unsterblich machen können...
© Getty
Alles war angerichtet für das CL-Finale. Im Estadio Santiago Bernabeu in Madrid hätte sich der FC Bayern unsterblich machen können...
...doch Inter Mailands Diego Milito zerstörte mit einem Doppelpack den Triple-Traum der Bayern
© Getty
...doch Inter Mailands Diego Milito zerstörte mit einem Doppelpack den Triple-Traum der Bayern
Am Tag nach der Niederlage feierten tausende Fans die Mannschaft auf dem Marienplatz. Franck Ribery verkündete seine Vertragsverlängerung - er bleibt bis 2015 bei den Bayern
© Getty
Am Tag nach der Niederlage feierten tausende Fans die Mannschaft auf dem Marienplatz. Franck Ribery verkündete seine Vertragsverlängerung - er bleibt bis 2015 bei den Bayern
1 / 1
Werbung
Werbung