Diskutieren
1 /
© getty
Auch 2014 geht es für den FC Bayern München wieder ins Trainingslager nach Doha
© getty
In gewohnt spektakulärer Umgebung startet man gleich mit den ersten Laufeinheiten
© getty
Dabei nahmen auch einige zuvor verletzte oder angeschlagene Spieler das Training wieder auf
© getty
Neben Bastian Schweinsteiger soll auch Javi Martinez wieder zu 100 Prozent Leistungsfähigkeit kommen
© getty
Ebenso ist Arjen Robben wieder mit von der Partie - der Niederländer fehlte zuletzt aufgrund einer Fleischwunde
© getty
Doch nicht nur die Wiedereinsteiger schwitzen, auch Franck Ribery und Co. arbeiten an ihrer Kondition
© getty
Der Trainer selbst widmet sich hohem Besuch. Ex-Madrilene Raul besucht die Bayern in Katar
© getty
Champions-League-Sieger unter sich: Bastian Schweinsteiger, Arjen Robben und der dreifache Titelträger Raul
© getty
Ein paar Tipps hat der Rekordtorschütze der Königsklasse wohl auch auf Lager
© getty
Im Zentrum der Aufmerksamkeit steht dennoch Pep Guardiola. Immerhin kündigte er für die Rückrunde einen weiteren Fortschritt an
© getty
Selbstverständlich kommt dabei das Rondo zum Einsatz - eine Trainingsform, die auch durch Guardiola bekannt wurde
© getty
Sieht entspannt aus. Oder einfach nur erschöpft? In jedem Fall macht es sich Toni Kroos neben einem Haufen Bällen gemütlich
© getty
König Franck wurde natürlich auch gefeiert von den Fans. Fotos, Fotos, Fotos... Gefallen hat's ihm scheinbar nicht wirklich.
© getty
Harte Arbeit: Ob er schon Lewandowski im Nacken spürt? Mario Mandzukic beim Torabschluss
© getty
Konzentriert, aber dennoch lässig. Thiago, wie man ihn kennt
© getty
Das Leben unter Palmen: Nur der Himmel ist ein wenig zu bedeckt. Irgendwie. Findet auch Franck Ribery

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.