Diskutieren
1 /
© getty
Von 1920 bis 1992 trat Jugoslawien mit einer gemeinsamen Nationalmannschaft an - bei der WM 1990 in Italien erreichte das Team das Viertelfinale. Doch wie würde das Team aussehen, wenn der Staat noch immer bestünde?
© getty
TOR: Jan Oblak (Slowenien / Atletico Madrid)
© getty
VERTEIDIGUNG: Sime Vrsaljko (Kroatien / Atletico Madrid)
© getty
Stefan Savic (Montenegro / Atletico Madrid)
© getty
Aleksandar Kolarov (Serbien / Manchester City)
© getty
MITTELFELD: Miralem Pjanic (Bosnien-Herzegowina / Juventus Turin)
© getty
Luka Modric (Kroatien / Real Madrid)
© getty
Nemanja Matic (Serbien / FC Chelsea)
© getty
Ivan Rakitic (Kroatien / FC Barcelona)
© getty
ANGRIFF: Mario Mandzukic (Kroatien / Juventus Turin)
© getty
Edin Dzeko (Bosnien-Herzegowina / AS Rom)
© getty
Ivan Perisic (Kroatien / Inter Mailand)
© SPOX
So würde sie aussehen, die Top-11 Jugoslawiens

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.