Kunstdebatte bei Benennung des Flughafen Madeira nach Cristiano Ronaldo

 
Mittwoch, 29.03.2017 | 14:45 Uhr
Warum Cristiano Ronaldo so kritisch guckt? Vielleicht hat es etwas mit einer neuen Abneigung gegen bildende Kunst zu tun
© getty
Warum Cristiano Ronaldo so kritisch guckt? Vielleicht hat es etwas mit einer neuen Abneigung gegen bildende Kunst zu tun
Warum? Fangen wir von vorne an: Der Flughafen auf der Heimatinsel von CR7, Madeira, trägt jetzt den Namen des Portugal-Stars
© getty
Warum? Fangen wir von vorne an: Der Flughafen auf der Heimatinsel von CR7, Madeira, trägt jetzt den Namen des Portugal-Stars
Ein Bild mit Symbolcharakter... Irgendjemand hätte mindestens einem Künstler zwischendurch laut "Stopp!" zurufen sollen
© getty
Ein Bild mit Symbolcharakter... Irgendjemand hätte mindestens einem Künstler zwischendurch laut "Stopp!" zurufen sollen
Zur offiziellen Umbenennung gab sich die Lokalprominenz die Klinke in die Hand, Georgina Rodriguez begleitete Cristiano Ronaldo
© getty
Zur offiziellen Umbenennung gab sich die Lokalprominenz die Klinke in die Hand, Georgina Rodriguez begleitete Cristiano Ronaldo
Selbst Batman gab sich die Ehre. Aber auch er verhinderte Schlimmeres leider nicht
© getty
Selbst Batman gab sich die Ehre. Aber auch er verhinderte Schlimmeres leider nicht
Die Fans feierten ihr Idol bei der Stippvisite in der Heimat - euphorisch, wie es dem "Besten der Welt" gegenüber angemessen ist
© getty
Die Fans feierten ihr Idol bei der Stippvisite in der Heimat - euphorisch, wie es dem "Besten der Welt" gegenüber angemessen ist
Dann wurde es ernst: Einer Rede des Real-Madrid-Stars sollte die feierliche Enthüllung folgen ...
© getty
Dann wurde es ernst: Einer Rede des Real-Madrid-Stars sollte die feierliche Enthüllung folgen ...
Dabei stach vor allem eins ins Auge: eine Büste, die extra für den "CR7-Flughafen" angefertigt wurde
© getty
Dabei stach vor allem eins ins Auge: eine Büste, die extra für den "CR7-Flughafen" angefertigt wurde
Portugals Präsident, Marcelo Rebelo de Sousa, wurde die Ehre zuteil, die Nationalflagge von der Widmungstafel zu lösen. Die Blicke klebten aber darunter
© getty
Portugals Präsident, Marcelo Rebelo de Sousa, wurde die Ehre zuteil, die Nationalflagge von der Widmungstafel zu lösen. Die Blicke klebten aber darunter
Applaus für die Kunst! Oder wie? Ganz ehrlich ... Besonders sympathisch sieht Christiano Ronaldos Gesichtsausdruck nicht aus
© getty
Applaus für die Kunst! Oder wie? Ganz ehrlich ... Besonders sympathisch sieht Christiano Ronaldos Gesichtsausdruck nicht aus
Nochmal im Detail: So ehrt Madeira seinen berühmtesten Sohn. Ja, das soll wirklich Cristiano Ronaldo sein
© getty
Nochmal im Detail: So ehrt Madeira seinen berühmtesten Sohn. Ja, das soll wirklich Cristiano Ronaldo sein
Ob sich CR7 hier den Namen des Bildhauers notiert, um ihm bei einer Stippvisite die Leviten zu lesen? Wir hätten größtes Verständnis!
© getty
Ob sich CR7 hier den Namen des Bildhauers notiert, um ihm bei einer Stippvisite die Leviten zu lesen? Wir hätten größtes Verständnis!
Ein kleiner Trost: Wer beim Flughafen in Madeira mit dem Auto ankommt, wird mit einem normal aussehenden Cristiano Ronaldo begrüßt
© getty
Ein kleiner Trost: Wer beim Flughafen in Madeira mit dem Auto ankommt, wird mit einem normal aussehenden Cristiano Ronaldo begrüßt
1 / 1
Advertisement
League One
Live
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko
Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com