Diskutieren
1 /
© getty
Tom Brady und die New England Patriots haben mit Super Bowl LI ihren fünften Titel gewonnen und sind damit wohl die größte Dynasty der NFL-Geschichte. Doch wer waren vergleichbar dominant in anderen US-Ligen? SPOX gibt einen Überblick
© imago
NFL: Green Bay Packers (1961-67) - 2 Super Bowls: Nur zwei Titel für eine Dynasty? Nur zwei Super Bowls! Doch insgesamt sind es fünf (NFL-)Championships unter Coach Vince Lombardi, dem Namensgeber der Super-Bowl-Trophäe
© getty
Dallas Cowboys (1993-96) - 3 Super Bowls: Die Triplets waren der Inbegriff von America's Team, das drei Titel in vier Jahren gewann
© imago
Pittsburgh Steelers (1972-79) - 4 Titel: Der berühmte Steel Curtain unter Head Coach Chuck Noll (l.) war in den 70ern kaum zu überwinden. QB Terry Bradshaw war der erste mit vier Ringen
© getty
San Francisco 49ers (82-90) - 4 Super Bowls: Joe Montana (r.) gewann mit den Niners vier Super Bowls, zwei davon mit Jerry Rice, dem vielleicht größten Spieler aller Zeiten
© getty
New England Patriots (2001-heute) - 5 Titel: Die wohl größte und längste Dynasty der NFL-Geschichte. Für alle fünf Titel das Herzstück: Quarterback Tom Brady und Head Coach Bill Belichick
© getty
MLB: Boston Red Sox (1914-18) - 3 World-Series-Titel: Die erste große Dynasty im Baseball waren wohl die Red Sox, bevor sie ihren Superstar Babe Ruth zum Erzrivalen New York Yankees verkauften ...
© getty
Oakland Athletics (1971-75) - 3 Titel: Die A's sind das einzige Team in den 60ern, 70ern und 80ern, das drei Titel in Serie gewann. Anschließend ging Slugger Reggie Jackson nach New York
© imago
New York Yankees (1958-62) - 3 Titel: Die Bronx Bombers tauchen häufiger in der Liste auf. In dieser Version war Mickey Mantle der große Star
© getty
San Francisco Giants (2010-14) - 3 Titel: Drei Titel mit teils komplett unterschiedlichen Teams. Doch Catcher Buster Posey (l.) und Starter Madison Bumgarner sind die großen Konstanten
© getty
New York Yankees (1996-2000) - 4 Titel: Unter der Leitung des legendären Managers Joe Torre (r.) dominieren die Yankees das Ende des 20. Jahrhunderts unter Besitzer George M. Steinbrenner III (M.)
© imago
New York Yankees (1949-53) - 5 Titel: Unübetroffen - die New York Yankees Anfang der 50er! Fünf Titel in Serie, angeführt von Joe DiMaggio
© getty
NHL: Chicago Blackhawks (2009-15) - 3 Stanley Cups: Die jüngste NHL-Dynasty ist in der Windy City beheimatet
© imago
Toronto Maple Leafs (1946-51) - 4 Cups: Darryl Sittler (M.) ist inmitten der Legends Row vorm Air Canada Centre verewigt. Er war einer der Helden der Leafs nach dem zweiten Weltkrieg
© getty
Toronto Maple Leafs (1961-67) - 4 Titel: Goalie Terry Sawchuk (M.) galt als großer Rückhalt der zweiten Dynasty der Leafs in den 60ern
© getty
Montreal Canadiens (1975-1979) - 4 Cups: Die Habs der Siebziger Jahre um Guy LaFleur gewannen gleich vier Titel in Serie und waren damit ein Beispiel an Dominanz
© getty
New York Islanders (1979-83) - 4 Cups: Ebenfalls vier Titel in Serie holten sich die Islanders, die viele zu den größten Teams aller Zeiten zählen
© getty
Montreal Canadiens (1955-60) - 5 Cups: Fünf Titel in Serie - das gelang außer den legendären Habs Ende der 50er nur noch einer Franchise ...
© getty
Edmonton Oilers (1983-90) - 5 Titel): Angeführt von Captain Mark Messier und einem gewissen Wayne Gretzky (nur 4 Titel) dominierten die Oilers die 80er Jahre
© getty
NBA: Boston Celtics (1981-87) - 3 NBA-Titel: Das Team um Larry Bird duellierte sich das ganze Jahrzehnt über mit den Showtime Lakers und gehört zu den besten überhaupt
© getty
Los Angeles Lakers (1999-2002) - 3 Titel: Mit Kobe, Shaq und Robert Horry (v.r.n.l.) zerstören die Lakers unter Phil Jackson alles und schaffen den Threepeat um die Jahrtausendwende
© getty
San Antonio Spurs (1998-2014) - 5 Titel: Angefangen hat es mit den Twin Towers: Tim Duncan (r.) und David Robinson. Aber auch nach dem Abgang des Admirals bleiben die Spurs eine Macht
© getty
Los Angeles Lakers (1979-91) - 5 Titel: Was für ein Team! All-Time Topscorer Kareem Abdul-Jabbar und der vielleicht beste Point der Geschichte, Magic Johnson, waren das Herzstück der Showtime Lakers
© getty
Chicago Bulls (1991-1998) - 6 Titel: Michael "Air" Jordan (l.) schaffte mit den Bulls unter Phil Jackson gleich zwei Titel-Hattricks in den 90ern - zwischenzeitlich trat er gar mal zurück, um Baseball zu spielen
© imago
Boston Celtics (1957-69) - 11 Titel: Dominanter war nie ein Team! Elf Titel in 13 Jahren, nicht zuletzt dank Center Bill Russell, der Defensivspiel auf ein neues Level brachte

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com