Diskutieren
1 /
© getty
Manchmal sind sie witzig, manchmal sinnlos, manchmal unter der Gürtellinie - die Sprüche der Sport-Reporter. SPOX hat eine Auswahl zusammengestellt ...
© getty
Heinz Prüller - Formel 1: "Piquet sagte einmal zu mir: In Monaco zu fahren, ist wie mit dem Hubschrauber im eigenen Wohnzimmer herumzufliegen wie ein Papagei"
© getty
Heinz Prüller - Formel 1: "Die ganze Williams-Box jubelt! Frank Williams kann leider nicht aufstehen, er ist ja an den Rollstuhl gefesselt"
© getty
Heinz Prüller - Formel 1: "Ich darf Ihnen leider noch nicht verraten, dass nächstes Jahr die Slicks wieder kommen, da es noch geheim ist"
© getty
Heinz Prüller - Formel 1: "Schnellste Runde für Schumacher, obwohl er langsamer geworden ist"
© getty
Heinz Maegerlein - Ski alpin: "Tausende standen an den Hängen und Pisten" ... pissten?
© getty
Heinz Maegerlein - Schwimmen: "Und nun wickeln die Damen ihre 100 Meter Brust ab"
© getty
Waldemar Hartmann - Fußball: "Guten Abend meine Damen und Herren - und bonne noir"
© getty
Richard Park - Fußball: "Celtic lag mal neun Punkte vorn, aber irgendwo auf der Straße kam ihr Schiff von den Schienen ab"
© getty
Jörg Dahlmann - Fußball (beim Abschied von Lothar Matthäus): "Da geht er, ein großer Spieler. Ein Mann wie Steffi Graf"
© getty
Werner Hansch - Fußball: "Aber welche Statistik stimmt schon? Nach der Statistik ist jeder vierte Mensch ein Chinese, aber hier spielt gar kein Chinese mit"
© getty
Joe Theismann - NFL: "Niemand im Football sollte ein Genie genannt werden. Genies sind Kerle wie Norman Einstein"
© getty
Carsten Sostmeier - Reiten: "Seit 2008 wird zurückgeritten"
© getty
Frank Buschmann - Basketball: "Guten Abend meine Damen und Herren. Guten Morgen liebe Studenten"
© getty
Wolf-Dieter Poschmann - Winter-Olympiade: "Die Assoziation zwischen Argentinien und Schnee läuft unweigerlich über Diego Armando Maradona"
© getty
Wolf-Dieter Poschmann - Fußball: "Von Jürgen Kohler, den sie alle nur Kokser nennen, zurück zum heutigen Gegner Kolumbien - eine gelungene Überleitung, wie ich finde"
© getty
Wolf-Dieter Poschmann - Olympia 2012 über die Verpflegung beim Marathon: "Das ist nicht nur schlimm, weil einem die Flüssigkeit fehlt, sondern auch psychologisch. Die hat was zu trinken, ich nicht. Das kennen Sie ja von der Theke"
© getty
Wilfried Haag - Biathlon: "Jetzt schießt Lars Berger alles oder nichts - eher nichts. Er würde nicht einmal das Wasser treffen, wenn er aus einem Boot fallen würde"
© getty
Marc Hindelang - Eishockey: "Das ist der Save dieser WM! Petri Heil!"
© getty
Stefan Bier - Skispringen: "Weiß der Geier, wie Dmitri Wassiljew das gemacht hat. Oder der Kuckuck. Oder der Adler. Irgendein Vogel wird es schon gewesen sein"
© getty
Michael Antwerpes - Biathlon: "Biathlon ohne deutsche Siege ist wie Käsefondue ohne Kirschwasser. Ist zwar schön, macht aber keinen Spaß"
© getty
Peter Leißel - Leichtathletik: "Bei der Siegerehrung fehlte Charles Friedek. Er sagte, ihm war übel. Wahrscheinlich fand er seine Leistung zum Kotzen"
© getty
Florian Naß - Tour de France: "Damit nur noch sieben Fahrer an der Spritze, äh Spitze"
© getty
Fritz von Thurn und Taxis - Fußball, beim Spiel Italien vs. Südkorea: "Vieri läuft den ganzen kleinen Blutsaugern davon"
© getty
Marcel Reif - Fußball: "Wenn Sie dieses Spiel atemberaubend finden, haben Sie es an den Bronchien"
© getty
John Snagge - Ruder-Klassiker Oxford vs. Cambridge: "Wer führt? Das kann ich ihnen sagen. Entweder Oxford oder Cambridge"
© getty
David Vine - Leichtathletik: "Wir sind hier im Heiligen Land Israel - ein Mekka für Touristen"
© getty
David Coleman - Leichtathletik: "Der große Kubaner Alberto Juantorena macht seine Beine breit und zeigt seine ganze Klasse"

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com