Diskutieren
1 /
© getty
Beim Duell Porto gegen Juventus treffen die wahrscheinlich besten Torhüter der letzten 15 Jahre aufeinander: Ex-Real-Star Iker Casillas und Juve-Ikone Gianluigi Buffon. Mithilfe von Opta macht SPOX den Datenvergleich - historisch und aktuell
© getty
In Sachen Einsätzen in der Champions League ist Casillas die ganz klare Nummer 1! Mit aktuell 162 Spielen in der Königsklasse ist San Iker der Rekordhalter im Wettbewerb und führt vor Landsmann Xavi (151), der seine Schuhe an den Nagel gehängt hat
© getty
Mit 101 Einsätzen hat Gigi Buffon die 100 zwar auch schon geknackt, hat im direkten Vergleich aber deutlich das Nachsehen
© getty
Ähnlich lesen sich da die absolvierten CL-Minuten: Stolze 14.527 Zeigerumdrehungen stand Casillas in der Königsklasse schon auf dem Platz. Sein Debüt feierte er am 15. September 1999 bei Real Madrids 3:3 gegen Piräus
© getty
Italiens Keeper-Legende Buffon, der seinen erstes CL-Spiel übrigens am 17. September 1997 gegen Sparta Prag (0:0) bestritt, hat immerhin schon 9210 Minuten auf dem Buckel
© getty
Interessant wird es bei den Gegentoren: 180 Buden hat Casillas schon kassiert. Buffon dagegen ...
© getty
... steht bei 96 Gegentreffern. So weit, so gut. Aber wer hat jetzt die bessere Quote? Na, schon ausgerechnet?
© getty
1,11 Bälle flattern im Schnitt pro Champions-League-Spiel vorbei an Casillas ins Tor
© getty
Gigi Buffon dagegen kassiert durchschnittlich nicht einmal einen Gegentreffer! 0,95 sind es im Schnitt
© getty
Lieber einmal 0:6 verlieren, als sechsmal 0:1, sagt man so schön. Wie oft halten die Keeper also die Null fest? Casillas kommt in seinen 162 CL-Spielen auf 54 Weiße Westen, das sind 33,3 Prozent der Partien
© getty
Buffon blieb 42-mal ohne Gegentor - das entspricht 41,6 Prozent all seiner CL-Partien. Wieder hat der Italiener also die Nase vorn!
© getty
Seit Opta diese Statistik führt (seit 2003/04), ist Casillas in der Kategorie "abgewehrte Schüsse" die Nummer 1 in der Champions League. Mit 359 Paraden führt er die Rangliste vor Petr Cech (334), Manuel Neuer (255) und Dida (222) an. Und Buffon?
© getty
Der folgt auf Rang 5 mit 208 abgewehrten Schüssen
© getty
Gemessen an allen Schüssen, die Casillas seit 2003/04 in der Königsklasse auf den Kasten bekommen hat, sind das 66,6 Prozent parierte Torschüsse
© getty
Buffon, der insgesamt zwar weniger Bälle aufs Tor bekommen hat, liegt prozentual aber auch in dieser Statistik vorn: 68,3 Prozent der Bälle auf seinen Kasten hat er abgewehrt
© getty
In der aktuellen Saison liegen die Werte der beiden Keeper übrigens deutlich über dem Karriereschnitt: 78,6 Prozent der Torschüsse hat Casillas 2016/17 in der CL für Porto abgewehrt
© getty
Bei Buffon sind es ähnlich viel: 77,8 Prozent aller Versuche hat er in der laufenden Saison pariert
© getty
Letztlich kann man den individuellen Erfolg aber nur genießen, wenn der mit dem mannschaftlichen einher geht. Und da ist Iker mit 94 Siegen in der Königsklasse klar im Vorteil!
© getty
Casillas hat damit mehr als doppelt so oft gewonnen wie Buffon (45)
© getty
Gemessen an all seinen Partien, ist das bei Casillas also eine Siegquote von 58 Prozent!
© getty
Buffon dagegen kommt "nur" auf 44,6 Prozent mit der alten Dame. Aber: Verloren hat er von seinen 101 Spielen auch nur 26
© getty
Mit so vielen Siegen kommt man um den Pott nicht mehr rum. Dreimal hat Iker Casillas die CL-Trophäe schon in die Luft gereckt - bockstark!
© getty
Wenn es einer verdient hätte, dann Buffon: Allerdings: Italiens Rekord-Keeper hat noch kein einziges Mal die Champions League gewonnen
© getty
In dieser Saison schenken sich die beiden Keeper im direkten Vergleich übrigens kaum etwas: Dreimal hat Casillas in sechs CL-Spielen die Null gehalten
© getty
Dreimal behielt auch Buffon die Weiße Weste - allerdings in nur fünf Partien. Im abschließenden Gruppenspiel gegen Zagreb wurde er geschont
© getty
Casillas hat in der laufenden Spielzeit allerdings mehr Gegentore in der Königsklasse kassiert, wenngleich man betonen muss, dass drei Treffer auch nicht viel sind
© getty
Aber: Mit nur zwei Gegentoren steht Gigi eben besser da. Einzig Lyon und Sevilla schafften es in der Gruppenphase, den Torwart-Giganten je einmal zu überwinden
© getty
Im direkten Duell am Mittwoch wird es sicher auch wieder auf die Torhüter ankommen. Es ist anzunehmen, dass Casillas etwas mehr Arbeit zu verrichten haben wird ...
© getty
Ganz so entspannt wie auf dieser PK wird es für Buffon allerdings nicht zugehen. Vielleicht ist dieses Jahr ja seine große Chance, am Ende auch mal den Pokal in die Höhe zu stemmen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com