Suche...

Die besten Bilder vom Championship-Sunday

 
Montag, 23.01.2017 | 04:30 Uhr
It's Championship Sunday! Die beiden Super-Bowl-Tickets stehen auf dem Spiel, los geht es in Atlanta - mit dem von allen heiß erwarteten Shootout zwischen den Falcons und den Green Bay Packers
© getty
It's Championship Sunday! Die beiden Super-Bowl-Tickets stehen auf dem Spiel, los geht es in Atlanta - mit dem von allen heiß erwarteten Shootout zwischen den Falcons und den Green Bay Packers
Offense spielen aber zunächst nur die Falcons: Ein kurzer Touchdown-Pass von Ryan, wenig später trägt der Quarterback das Ei selbst in die Endzone. Green Bay dagegen?
© getty
Offense spielen aber zunächst nur die Falcons: Ein kurzer Touchdown-Pass von Ryan, wenig später trägt der Quarterback das Ei selbst in die Endzone. Green Bay dagegen?
Die leisten sich früh zu viele Fehler: Ein Fumble von Ripkowski, ein Field-Goal-Fehlschuss, verpasste Interception-Chancen. Somit wächst der Abstand zunehmend, auch weil...
© getty
Die leisten sich früh zu viele Fehler: Ein Fumble von Ripkowski, ein Field-Goal-Fehlschuss, verpasste Interception-Chancen. Somit wächst der Abstand zunehmend, auch weil...
...Green Bay keinerlei Antworten auf Julio Jones hat! Jones zerstört die Packers-Secondary mit 180 Yards und zwei Touchdowns!
© getty
...Green Bay keinerlei Antworten auf Julio Jones hat! Jones zerstört die Packers-Secondary mit 180 Yards und zwei Touchdowns!
Auch für Halbzeit-Unterhaltung ist gesorgt: Jeezy, Jermaine Dupree und Ludacris geben sich die Ehre!
© getty
Auch für Halbzeit-Unterhaltung ist gesorgt: Jeezy, Jermaine Dupree und Ludacris geben sich die Ehre!
Auf dem Platz dagegen ist die Demontage in vollem Gange. Atlantas Offense bietet die nächste Show, Green Bay fällt in ein zu tiefes Loch
© getty
Auf dem Platz dagegen ist die Demontage in vollem Gange. Atlantas Offense bietet die nächste Show, Green Bay fällt in ein zu tiefes Loch
Somit kommt die mögliche Aufholjagd der Packers zu spät, die Touchdowns von Adams und Nelson sind letztlich nur noch Ergebniskosmetik
© getty
Somit kommt die mögliche Aufholjagd der Packers zu spät, die Touchdowns von Adams und Nelson sind letztlich nur noch Ergebniskosmetik
Schon mehrere Minuten vor Ende des Spiels ist klar: Die Falcons fahren nach Houston zum Super Bowl! Der obligatorischen Gatorade-Dusche entgeht Head Coach Dan Quinn natürlich nicht!
© getty
Schon mehrere Minuten vor Ende des Spiels ist klar: Die Falcons fahren nach Houston zum Super Bowl! Der obligatorischen Gatorade-Dusche entgeht Head Coach Dan Quinn natürlich nicht!
Da darf man schon mal die Siegeszigarre auspacken!
© getty
Da darf man schon mal die Siegeszigarre auspacken!
Danach war Party angesagt! Das galt sowohl für die versammelten Cheerleader...
© getty
Danach war Party angesagt! Das galt sowohl für die versammelten Cheerleader...
...als auch für Team-Besitzer Arthur Blank, der nach seinem Kabinen-Tanz in der Vorwoche die nächste Tanz-Einlage aufs Parkett legte!
© getty
...als auch für Team-Besitzer Arthur Blank, der nach seinem Kabinen-Tanz in der Vorwoche die nächste Tanz-Einlage aufs Parkett legte!
Und in der Kabine ging die Party selbstredend weiter. SPOX gratuliert den Falcons zum Einzug in den Super Bowl!
© getty
Und in der Kabine ging die Party selbstredend weiter. SPOX gratuliert den Falcons zum Einzug in den Super Bowl!
Für die Packers und Quarterback Aaron Rodgers dagegen endet ein toller Run mit einer deutlichen Pleite im NFC-Championship-Game
© getty
Für die Packers und Quarterback Aaron Rodgers dagegen endet ein toller Run mit einer deutlichen Pleite im NFC-Championship-Game
Schnell auf nach Foxboro, wo die Patriots die Steelers empfangen - und die nächste Chance für Brady und Belichick auf den Einzug in den Super Bowl winkt...
© getty
Schnell auf nach Foxboro, wo die Patriots die Steelers empfangen - und die nächste Chance für Brady und Belichick auf den Einzug in den Super Bowl winkt...
Für Pittsburgh geht es denkbar schlecht los: New England geht früh in Führung, und dann verletzt sich Le'Veon Bell! Backup DeAngelo Williams übernimmt und führt sich mit einem Touchdown gleich gut ein
© getty
Für Pittsburgh geht es denkbar schlecht los: New England geht früh in Führung, und dann verletzt sich Le'Veon Bell! Backup DeAngelo Williams übernimmt und führt sich mit einem Touchdown gleich gut ein
Aber Chris Hogan (l.) gehört die erste Hälfte: Der Pats-Receiver ist immer wieder frei, so auch beim langen Flea-Flicker-Touchdown!
© getty
Aber Chris Hogan (l.) gehört die erste Hälfte: Der Pats-Receiver ist immer wieder frei, so auch beim langen Flea-Flicker-Touchdown!
Es bleibt das bestimmende Thema: Die Steelers können die Pats-Receiver nicht verteidigen! Das gilt auch für Julian Edelman, der in der Endzone komplett frei steht
© getty
Es bleibt das bestimmende Thema: Die Steelers können die Pats-Receiver nicht verteidigen! Das gilt auch für Julian Edelman, der in der Endzone komplett frei steht
Big Ben bleibt da häufig nur die Zuschauerrolle - auch weil...
© getty
Big Ben bleibt da häufig nur die Zuschauerrolle - auch weil...
...ihm seine Receiver wenig helfen. Hamilton und Co. leisten sich kostspielige Drops, darunter auch mehrere in der Endzone
© getty
...ihm seine Receiver wenig helfen. Hamilton und Co. leisten sich kostspielige Drops, darunter auch mehrere in der Endzone
Stattdessen gibt es dieses Bild häufiger zu sehen: Tom Brady spielt nahezu fehlerfrei und seziert die Steelers-Defense
© getty
Stattdessen gibt es dieses Bild häufiger zu sehen: Tom Brady spielt nahezu fehlerfrei und seziert die Steelers-Defense
Am Ende darf Tom Terrific seinen 61. Touchdown-Pass in den Playoffs (Rekord) sowie seine siebte Super-Bowl-Teilnahme (Rekord) bejubeln!
© getty
Am Ende darf Tom Terrific seinen 61. Touchdown-Pass in den Playoffs (Rekord) sowie seine siebte Super-Bowl-Teilnahme (Rekord) bejubeln!
Da stimmte Tight End Martellus Bennett prompt in den Cheerleader-Gesang ein - SPOX gratuliert auch hier herzlich!
© getty
Da stimmte Tight End Martellus Bennett prompt in den Cheerleader-Gesang ein - SPOX gratuliert auch hier herzlich!
1 / 1
Werbung
Werbung