Diskutieren
1 /
© SPOX
Das Magazin Sportingintelligence hat Ende 2016 Durchschnittsgehälter der Bundesliga-Vereine veröffentlicht. Überraschend: RB Leipzig ist alles andere als oben dabei. SPOX verschafft einen Überblick
© getty
Platz 18: SV Darmstadt 98 - 0,38 Millionen Euro
© getty
Platz 17: FC Ingolstadt 04 - 0,42 Millionen Euro
© getty
Platz 16: SC Freiburg - 0,42 Millionen Euro
© getty
Platz 15: FC Augsburg - 0,57 Millionen Euro
© getty
Platz 14: 1. FSV Mainz 05 - 0,64 Millionen Euro
© getty
Platz 13: Eintracht Frankfurt - 0,76 Millionen Euro
© getty
Platz 12: 1. FC Köln - 0,78 Millionen Euro
© getty
Platz 11: Werder Bremen - 0,78 Millionen Euro
© getty
Platz 10: RB Leipzig - 0,96 Millionen Euro
© getty
Platz 9: Hertha BSC - 1,00 Millionen Euro
© getty
Platz 8: TSG Hoffenheim - 1.03 Millionen Euro
© getty
Platz 7: Hamburger SV - 1.13 Millionen Euro
© getty
Platz 6: Borussia Mönchengladbach - 1.24 Millionen Euro
© getty
Platz 5: Bayer Leverkusen - 1.79 Millionen Euro
© getty
Platz 4: VfL Wolfsburg - 2.16 Millionen Euro
© getty
Platz 3: FC Schalke 04 - 2.24 Millionen Euro
© getty
Platz 2: Borussia Dortmund - 2.54 Millionen Euro
© getty
Platz 1: Bayern München - 5.28 Millionen Euro