Diskutieren
2 /
© getty
RB SALZBURG - SCHALKE 04 2:0: In der Red Bull Arena Wals-Siezenheim haben sich mehr Schalker als Salzburger eingefunden. Die Blau-Weißen bejubeln ihre neuen Eurofighter
© getty
Nicht nur an den Gesängen konnte man sehen, wie viel Lust die mitgereisten Fans hatten
© getty
Der Slogan direkt unter den Anhängern verrät: "Gegründet von Kumpeln und Malochern"
© getty
Auf dem Platz waren die Akteure weniger begeistert von den Rauchschwaden
© getty
Auf dem Platz stand der sportliche Aspekt aber natürlich im Fokus: Hier kämpft Baba Rahman um den Ball
© getty
Thilo Kehrer hatte nichts zu verschenken
© getty
Einzigst positive Nachricht für Schalke - Atsuto Uchida gab nach 639 Tagen sein Comeback
© getty
RSC ANDERLECHT - AS SAINT-ETIENNE 2:3: Aber nicht nur in Salzburg sorgten die Zuschauer für Aufsehen. Auch die Anhänger des AS Saint-Etienne beispielsweise heizten in Anderlecht ordentlich ein
© getty
Nach dem Comeback-Sieg hatten sie allen Grund zum Feiern
© getty
STANDARD LÜTTICH - AJAX AMSTERDAM 1:1: Auch in Lüttich brannte der Baum am frühen Donnerstagabend
© getty
FC SOUTHAMPTON - HAPOEL BE'ER SHEVA FC 1:1: Die Fans des FC Southampton nehmen die Europa League mit Humor
© getty
FSV MAINZ 05 - Qäbälä FK 2:0: Dagegen war die Unterstützung der mitgereisten Fans von FK Qäbälä eher mau
© getty
Auf dem Platz gab es für die Mainzer zum Abschluss der Europa League-Erfahrungen noch einmal Grund zum Feiern
© getty
SORJA LUHANSK - MANCHESTER UNITED FC 0:2: Ein echter Leckerbissen war der Sieg von United nicht unbedingt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com