Suche...

Ehrenrunde für den Diesel

 
Würdiger Rahmen in der American Airlines Arena. Klar, wenn Shaqs Trikot an die Hallendecke gezogen wird
© getty
Würdiger Rahmen in der American Airlines Arena. Klar, wenn Shaqs Trikot an die Hallendecke gezogen wird
Natürlich auch eine Heat-Legende wie Alonzo Mourning, der den Diesel feierlich begrüßte. Irgendwie sieht auch Zo winzig aus gegen den Diesel
© getty
Natürlich auch eine Heat-Legende wie Alonzo Mourning, der den Diesel feierlich begrüßte. Irgendwie sieht auch Zo winzig aus gegen den Diesel
Reden musste The Big Aristotle natürlich auch - aber damit hatte der Center ja noch nie Probleme
© getty
Reden musste The Big Aristotle natürlich auch - aber damit hatte der Center ja noch nie Probleme
Auch Miamis Pate Pat Riley ließ es sich nicht nehmen, ein paar warme Worte loszuwerden
© getty
Auch Miamis Pate Pat Riley ließ es sich nicht nehmen, ein paar warme Worte loszuwerden
Shaq Daddy scheint einverstanden zu sein, was der gute Pat da so erzählt
© getty
Shaq Daddy scheint einverstanden zu sein, was der gute Pat da so erzählt
Sicher habt ihr auch den dicken Klunker am Finger des Diesels bemerkt. Lustigerweise ist das auch noch ein Ring der Lakers
© getty
Sicher habt ihr auch den dicken Klunker am Finger des Diesels bemerkt. Lustigerweise ist das auch noch ein Ring der Lakers
Shaqs Mom? Jep. So kam die Dame in die Arena - natürlich standesgemäß in einem Diesel Truck. Darin brachte sie das Trikot
© getty
Shaqs Mom? Jep. So kam die Dame in die Arena - natürlich standesgemäß in einem Diesel Truck. Darin brachte sie das Trikot
Angelehnt an ein Playoff-Ritual überschüttete der Ex-Coach seinen ehemaligen Schützling mit jeder Menge Karten
© getty
Angelehnt an ein Playoff-Ritual überschüttete der Ex-Coach seinen ehemaligen Schützling mit jeder Menge Karten
Wer dagegen fehlte, war O'Neals alter Partner Dwyane Wade. Ihr wisst schon, der Streit mit Riley und so. Immerhin ließ D-Wade via Instagram liebe Grüße ausrichten
© getty
Wer dagegen fehlte, war O'Neals alter Partner Dwyane Wade. Ihr wisst schon, der Streit mit Riley und so. Immerhin ließ D-Wade via Instagram liebe Grüße ausrichten
Doch neben der Feier wurde auch gearbeitet. Shaq saß nämlich auch als Colour-Kommentator am Spielfeldrand
© getty
Doch neben der Feier wurde auch gearbeitet. Shaq saß nämlich auch als Colour-Kommentator am Spielfeldrand
Hier auch noch mal der Beweis. Das überdimensionale Jersey des Diesels wurde tatsächlich an die Decke gezogen. Wir gratulieren!
© getty
Hier auch noch mal der Beweis. Das überdimensionale Jersey des Diesels wurde tatsächlich an die Decke gezogen. Wir gratulieren!
You're up next! Shaqs Sohn Shareef zählt bereits mit seinen 16 Jahren zu den talentierteren Prospects. Auch er kratzt bereits in seinem Alter an den 2,10 Meter. Woher er das wohl hat?
© getty
You're up next! Shaqs Sohn Shareef zählt bereits mit seinen 16 Jahren zu den talentierteren Prospects. Auch er kratzt bereits in seinem Alter an den 2,10 Meter. Woher er das wohl hat?
1 / 1
Werbung
Werbung