Diskutieren
1 /
© bild
Der FC Bayern kassiert gegen Rostov eine empfindliche Pleite. Wir schauen auf die nationalen und internationalen Pressestimmen. Los geht's mit der "Bild"
© spiegel
Der "Spiegel" sieht den FC Bayern nach zwei Pleiten bereits im Winterschlaf
© sz
Auch die "SZ" malt den Teufel an die Wand...
© tz
Die "tz" geht etwas sachlicher heran und spricht von einer "bitteren Enttäuschung"
© as
Doch wie hoch schlagen auch international die Wellen? Wir blicken zunächst nach Spanien. Dort schreibt die "AS" von einem "Sturzflug"
© sport
Die "Sport" schnappt die Metapher auf und sieht einen "unerwarteten Absturz"
© marca
Die Kollegen von der "Marca" hacken lieber auf Boateng herum. Seine Flugshow weckte Erinnerungen
© mundodeportivo
Auch bei "Mundo Deportivo" schafften es die Bayern direkt auf die Startseite. "Historisch" sei die Pleite gewesen
© mail
Wir schwenken den Blick in Richtung England und werfen auch hier einen Blick auf das Echo. Die "Mail" hat beispielsweise einen 5-Tore-Thriller gesehen
© mirror
Der "Mirror" hingegen konzentriert sich stark auf die Witterungsverhältnisse
© sun
Carlo Ancelottis Truppe sei "überwältigt" worden, erklärt die "Sun"
© sky
"Stunned"? Das haben wir doch schon mal gehört ...
© tuttosport
Und die Italiener? Sprechen von einem "schallenden K.o."
© blick
Etwas bildlicher formuliert es der Schweizer "Blick": "Bayern kriegen auch gegen Russen aufs Dach"

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.