Diskutieren
1 /
© getty
Über den Ursprung des Dabs gibt es unterschiedliche Meinungen. Sicher ist: Panthers-Quarterback Cam Newton dabte als einer der ersten Sportler (Unsere Musik-Empfehlung beim Durchklicken: Migos - Look At My Dab)
© getty
Heute Dallas Cowboys, früher Mississipi State Bulldogs: Gedabt hat Dak Prescott aber schon damals
© getty
Auch bei den Broncos wird gedabt: Von Miller zeigt, wie man es richtig macht
© getty
Da will Tom Brady natürlich nicht fehlen. Allerdings bringt der Star-Quarterback da was durcheinander und mischt den Dab mit...
© getty
... genau, mit diesem freundlichen Herrn
© getty
Auch in der Bundesliga wird gedabt. Ein Ami setzt den Trend...
© imago
... und die anderen ziehen nach. Hier Franck Ribery
© getty
Nicht weniger spektakulär: Felix Bastians in Liga 2
© getty
Allerdings war es wohl Paul Pogba, der den Dab in die europäischen Stadien brachte
© getty
Und die Kollegen machten gleich mit. Auch wenn Mandzukic und Evra ihre Aufgabe nicht so wirklich verstanden haben
© getty
Dafür hier eine Dab-Schuhputz-Kombo
© getty
Selbst Rooney ist schwer begeistert von seinem dabenden Mitspieler
© getty
Kein Wunder also, dass sogar im Königshaus gedabt wird
© getty
Das lässt Lewis Hamilton nicht auf sich sitzen und dabt nach seinem Sieg in Ungarn mit
© getty
Vor allem in der B-Note ein ausgezeichneter Dab: Victoria Azarenka
© getty
Eklatante Probleme mit dem Dab offenbaren sich meist auf Gruppenbildern. Hier dabt nur einer, das geht gerade noch
© getty
Hier pennen zwei. Wobei wir ziemlich sicher sind, dass der bärtige Dude einfach keinen Bock auf den Scheiss hat und lieber grimmig guckt
© getty
Beim französischen Fed-Cup-Team tanzt einer Michael Jacksons Thriller, einer macht Go West und der mit der Brille wurde scheinbar gar nicht eingeweiht
© getty
You had one Job, verdammt! (Obere Reihe, zweiter von Links)
© getty
Dee Brown dabte übrigens schon viel früher - und das beim Dunken!
© getty
Und finally: Dieser todesmutige Dab-Fan

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.