Suche...
Diskutieren
1 /
© getty
Da es keinen Platz 20 gibt, dafür aber ein illustres Grüppchen auf Rang 19, geht's eben mit Nr. 19 und Dwyane Wade (l. ;-) los. Der Ball-Handling-Wert für den Neu-Bullen: 89!
© getty
Große Klappe, Mörder-Defense und göttlich am Ball: SuperSonics-Legende Gary Payton kommt zu seinen Hochzeiten wie Wade auf ein Rating von 89
© getty
Noch eine Legende auf Platz 19: Kobe Bryant bringt es ebenfalls auf einen Ball-Handling-Wert von 89
© getty
Weg damit! Russell Westbrook tut es D-Wade, The Glove und Kobe gleich und landet mit 89 auf Rang 19
© getty
Eine glatte 90 reicht für den geteilten 17. Platz. Der geht an Blazers-Irrwisch Damian Lillard und...
© getty
... Chris Paul von den Clippers
© getty
Weiter geht's mit einer echt bunten Mischung auf Platz 12. Eine 92 in Sachen Ball-Handling waren dafür erforderlich. James Harden macht den Anfang
© getty
Ebenfalls eine 92-Wertung gibt's für Tyrone Curtis alias "Muggsy" Bogues. Mit 1,60 m dribbelte er für die Washington Bullets, Hornets, Warriors und Raptors meist nur einen Handbreit über dem Parkett
© getty
Assist-Maschine Rajon Rondo rangiert mit ebenfalls einer 92er-Wertung auf Platz 12
© getty
Ebenfalls eine 92 gibt es für Jerry West. Er spielte knapp 20 Jahre für die Lakers, ehe er später General Manager wurde und Leute wie Kobe und Shaq nach L.A. holte
© getty
Larry Hughes ist der Letzte aus dem Klub der 92er. Spielte zwischen 1998 und 2012 für insgesamt acht Teams. Letzte Station waren die Magic
© getty
Jetzt geht's eine Stufe höher: Jamal Crawford belegt mit Streeball-Skills, seinem unnachahmlichen Crossover und einer Wertung von 93 den geteilten 10. Platz
© getty
Eine fette 93 erhält auch NBA-Rückkehrer Sergio Rodriguez. Der Spanier startet nach sechs Jahren Real Madrid einen zweiten Anlauf in den USA. Inzwischen sieht er ein bisschen anders aus...
© getty
Platz 8: Den belegt Anfernee "Penny" Hardaway mit einer Wertung von 94. Der vierfache All-Star und Olympiasieger von 1996 beendete seine Karriere 2007 in Miami
© getty
Gleichauf mit Penny Hardaway ist Pete Maravich, der schon zu LSU-Zeiten zur Legende wurde. Leider verstarb er am 5. Januar 1988 im Alter von nur 40 Jahren an einem Herzanfall. Seine legendären Pässe leben im Spiel weiter
© getty
Alleiniger Siebter mit einem Ballhandling-Wert von 96 ist Point Guard/Shooting Guard/Small Forward/Power Forward/Center Magic Johnson
© getty
Eine 97er-Wertung bringt Allen Iverson den geteilten 4. Platz ein. Im Bild sein übler Crossover in den Finals 2001, bei dem sich Tyrone Lue auf die Bretter legte
© getty
Gleichauf mit The Answer ist Isiah Thomas. Er führte Detroits "Bad Boys" 1989 und 1990 zum Titel
© getty
Wie Iverson und Thomas bringt es auch Tim Hardaway auf eine 97er-Wertung. Hatte seine beste Zeit bei den Heat (1996 bis 2001). Seine Nr. 10 wurde retired
© getty
Kyrie Irving erhält bei NBA 2K17 eine stattliche 98 in Sachen Handling-Skills, was aber nur für den geteilten 2. Platz reicht
© getty
Kyries Partner ist Stephen Curry. Wenn der Außerirdische aber nur die Nr. 2 ist, wer zur Hölle ist dann an der Spitze?
© getty
Tataaaa! Ein Tusch für Jason Williams. Ball-Handling-Wert 99! Verzauberte die Liga vor allem als Teil der Kings um Webber und Divac mit göttlichen Pässen, machte leider viel zu wenig aus seinem Talent

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com