FIFA 17: EA veröffentlicht kompletten FCB-Kader

 
Donnerstag, 15.09.2016 | 11:57 Uhr
EA hat weitere Stärkewerte für FIFA 17 veröffentlicht. Diesmal: Der komplette Kader des FC Bayern München. Einige haben deutliche Sprünge im Vergleich zum letzten Jahr gemacht. Andere sind noch nicht in der Weltklasse angekommen
© getty
EA hat weitere Stärkewerte für FIFA 17 veröffentlicht. Diesmal: Der komplette Kader des FC Bayern München. Einige haben deutliche Sprünge im Vergleich zum letzten Jahr gemacht. Andere sind noch nicht in der Weltklasse angekommen
Erdal Öztürk (FIFA-17-Gesamtwert: 58): Talent Öztürk hat zwar noch physische Defizite, dafür ist er in Sachen Dribbling schon ganz ordentlich ausgestattet
© getty/EA
Erdal Öztürk (FIFA-17-Gesamtwert: 58): Talent Öztürk hat zwar noch physische Defizite, dafür ist er in Sachen Dribbling schon ganz ordentlich ausgestattet
Niklas Dorsch (59): Der defensive Mittelfeld-Mann verfügt da schon über deutlich mehr Durchsetzungsvermögen in Zweikämpfen
© getty/EA
Niklas Dorsch (59): Der defensive Mittelfeld-Mann verfügt da schon über deutlich mehr Durchsetzungsvermögen in Zweikämpfen
Fabian Benko (61): Einen Schritt weiter ist der nächste Youngster. Benko ist im Zentrum einsetzbar, hat seine Vorzüge vor allem im Dribbling und im Passspiel
© getty/EA
Fabian Benko (61): Einen Schritt weiter ist der nächste Youngster. Benko ist im Zentrum einsetzbar, hat seine Vorzüge vor allem im Dribbling und im Passspiel
Julian Green (68): Green hat zwar noch kein Weltklasse-Format erreicht, allerdings verfügt er über einen guten linken Fuß
© getty/EA
Julian Green (68): Green hat zwar noch kein Weltklasse-Format erreicht, allerdings verfügt er über einen guten linken Fuß
Tom Starke (74): Bayerns Nummer Drei ist ein solider Rückhalt. Nur Tricks am Ball solltet Ihr mit ihm nicht versuchen
© getty/EA
Tom Starke (74): Bayerns Nummer Drei ist ein solider Rückhalt. Nur Tricks am Ball solltet Ihr mit ihm nicht versuchen
Sven Ulreich (77): Auf Starke folgt bezüglich Stärke der nächste Keeper. Ulreich ist gut auf der Linie und hat sehr ordentliche Reflexe
© getty/EA
Sven Ulreich (77): Auf Starke folgt bezüglich Stärke der nächste Keeper. Ulreich ist gut auf der Linie und hat sehr ordentliche Reflexe
Rafinha (78): Allrounder - das ist Rafinha hinten rechts. Die einzelnen Werte geben sich alle nicht viel. Nur: Torabschlüsse sind mit ihm nicht sehr vielversprechend
© getty/EA
Rafinha (78): Allrounder - das ist Rafinha hinten rechts. Die einzelnen Werte geben sich alle nicht viel. Nur: Torabschlüsse sind mit ihm nicht sehr vielversprechend
Joshua Kimmich (78): Nur 78 für den Neu-Nationalspieler?! Zwischen Kimmich und Rafinha habt Ihr hinten rechts also die Qual der Wahl, wenn es um einen Lahm-Backup geht
© getty/EA
Joshua Kimmich (78): Nur 78 für den Neu-Nationalspieler?! Zwischen Kimmich und Rafinha habt Ihr hinten rechts also die Qual der Wahl, wenn es um einen Lahm-Backup geht
Renato Sanches (78): Auch Neuzugang Sanches kommt nicht über die 78 hinaus. Aber: Für einen zentralen Mittelfeldspieler ist er recht schnell, die Physis des Europameisters lässt sich auch sehen. Von der Weltklasse aber kann auch er nur träumen
© getty/EA
Renato Sanches (78): Auch Neuzugang Sanches kommt nicht über die 78 hinaus. Aber: Für einen zentralen Mittelfeldspieler ist er recht schnell, die Physis des Europameisters lässt sich auch sehen. Von der Weltklasse aber kann auch er nur träumen
Holge Badstuber (79): Im Vergleich zum Vorjahr hat Badstuber einen Gesamtstärke-Wert verloren - da machen sich die wiederholten Verletzungen bemerkbar
© getty/EA
Holge Badstuber (79): Im Vergleich zum Vorjahr hat Badstuber einen Gesamtstärke-Wert verloren - da machen sich die wiederholten Verletzungen bemerkbar
Juan Bernat (79): Gutes Tempo, dribbelstark, ordentliche Passwerte. Bernat ist als Alaba-Wingman eine ordentliche Alternative
© getty/EA
Juan Bernat (79): Gutes Tempo, dribbelstark, ordentliche Passwerte. Bernat ist als Alaba-Wingman eine ordentliche Alternative
Kingsley Coman (81): Einen Schuss nach oben hat Coman im Vergleich zum letzten Jahr gemacht. Seine Schnelligkeit ist eine Waffe - gepaart mit seinem starken Dribblingwert erst Recht
© getty/EA
Kingsley Coman (81): Einen Schuss nach oben hat Coman im Vergleich zum letzten Jahr gemacht. Seine Schnelligkeit ist eine Waffe - gepaart mit seinem starken Dribblingwert erst Recht
Javi Martinez (84): Ein Techniker ist Martinez nicht, dafür einer der besten Verteidiger im Spiel. Mit einem Gesamt-Defensivwert von 84 sollte fast jeder Stürmer zu stoppen sein
© getty/EA
Javi Martinez (84): Ein Techniker ist Martinez nicht, dafür einer der besten Verteidiger im Spiel. Mit einem Gesamt-Defensivwert von 84 sollte fast jeder Stürmer zu stoppen sein
Xabi Alonso (84): Der nächste Spanier mit einem Top-Wert. Alonsos ganz große Stärke? Definitiv das Passspiel!
© getty/EA
Xabi Alonso (84): Der nächste Spanier mit einem Top-Wert. Alonsos ganz große Stärke? Definitiv das Passspiel!
Thiago Alcantara (84): Ihr braucht einen technisch überragenden Mann hinter der Spitze, der dribbeln und den tödlichen Pass spielen kann? Thiago is your man!
© getty/EA
Thiago Alcantara (84): Ihr braucht einen technisch überragenden Mann hinter der Spitze, der dribbeln und den tödlichen Pass spielen kann? Thiago is your man!
Douglas Costa (84): Wieder fünf Sterne bei den Skill Moves! Costa tanzt auf dem Flügel einige Abwehrspieler aus. Seid Ihr nicht die Trickser? Einfach Ball vorbeilegen und ab dafür!
© getty/EA
Douglas Costa (84): Wieder fünf Sterne bei den Skill Moves! Costa tanzt auf dem Flügel einige Abwehrspieler aus. Seid Ihr nicht die Trickser? Einfach Ball vorbeilegen und ab dafür!
Franck Ribery (86): Leichte Abwertung im Vergleich zum Vorjahr (87). Trotzdem ist Ribery weiterhin schnell, sehr dribbelstark und im Pass präzise - alles auch mit dem linken Fuß
© getty/EA
Franck Ribery (86): Leichte Abwertung im Vergleich zum Vorjahr (87). Trotzdem ist Ribery weiterhin schnell, sehr dribbelstark und im Pass präzise - alles auch mit dem linken Fuß
Mats Hummels (87): Hummels verstärkt die Bayern defensiv noch einmal merklich - auch auf FIFA 17. Mit einem defensiven Gesamtwert von 88 ist er bockstark im Zweikampf und Stellungsspiel
© getty/EA
Mats Hummels (87): Hummels verstärkt die Bayern defensiv noch einmal merklich - auch auf FIFA 17. Mit einem defensiven Gesamtwert von 88 ist er bockstark im Zweikampf und Stellungsspiel
Arturo Vidal (87): Mit Vidal habt Ihr einen Abräumer, der nicht nur aggressiv im Zweikampf ist, sondern auch stark im Abschluss und passsicher ist und den Ball behaupten kann
© getty/EA
Arturo Vidal (87): Mit Vidal habt Ihr einen Abräumer, der nicht nur aggressiv im Zweikampf ist, sondern auch stark im Abschluss und passsicher ist und den Ball behaupten kann
David Alaba (87): Absolute Weltklasse auf der Linksverteidigerposition! Alaba rennt Euch die Linie auf und ab, bereitet Tore vor und verteidigt das eigene
© getty/EA
David Alaba (87): Absolute Weltklasse auf der Linksverteidigerposition! Alaba rennt Euch die Linie auf und ab, bereitet Tore vor und verteidigt das eigene
Thomas Müller (87): Wie unkonventionell Müller auf der Konsole spielt, liegt an Euch. Das Potenzial, mindestens genauso viele Tore zu schießen wie im realen Ligabetrieb, hat er in FIFA 17 aber allemal!
© getty/EA
Thomas Müller (87): Wie unkonventionell Müller auf der Konsole spielt, liegt an Euch. Das Potenzial, mindestens genauso viele Tore zu schießen wie im realen Ligabetrieb, hat er in FIFA 17 aber allemal!
Arjen Robben (87): Der Niederländer verliert im Vergleich zu FIFA 16 deutlich an Stärkepunkten. Mit 87 ist er dennoch einer der Besten auf dem Flügel. Schnelligkeit, Dribbling, Abschluss: Verdammt gut!
© getty/EA
Arjen Robben (87): Der Niederländer verliert im Vergleich zu FIFA 16 deutlich an Stärkepunkten. Mit 87 ist er dennoch einer der Besten auf dem Flügel. Schnelligkeit, Dribbling, Abschluss: Verdammt gut!
Philipp Lahm (88): Das Alter tut der Stärke keinen Abbruch! Mit Lahm habt Ihr den besten Rechtsverteidiger im Spiel
© getty/EA
Philipp Lahm (88): Das Alter tut der Stärke keinen Abbruch! Mit Lahm habt Ihr den besten Rechtsverteidiger im Spiel
Jerome Boateng (90): Und den besten Innenverteidiger gibt's gleich hinterher! Boateng räumt alles ab - mit einem Gesamt-Defensivwert von 90!!!
© getty/EA
Jerome Boateng (90): Und den besten Innenverteidiger gibt's gleich hinterher! Boateng räumt alles ab - mit einem Gesamt-Defensivwert von 90!!!
Robert Lewandowski (90): Tempo 81, Physis 82, Dribbling 85, Abschluss 87 - braucht's sonst noch Worte?!
© getty/EA
Robert Lewandowski (90): Tempo 81, Physis 82, Dribbling 85, Abschluss 87 - braucht's sonst noch Worte?!
Manuel Neuer (92): Der Welttorhüter ist Bayerns bester Spieler im Kader! Die Werte sprechen für sich - und wie! Außerdem: Der Teufelskerl lässt die gegnerischen Angreifer auch mit seinem schwächeren linken Fuß locker aussteigen
© getty/EA
Manuel Neuer (92): Der Welttorhüter ist Bayerns bester Spieler im Kader! Die Werte sprechen für sich - und wie! Außerdem: Der Teufelskerl lässt die gegnerischen Angreifer auch mit seinem schwächeren linken Fuß locker aussteigen
1 / 1
Werbung
Werbung