Diskutieren
1 /
© spox
In wenigen Wochen erscheint das neue FIFA 17. Vor dem Release veröffentlicht EA bereits eine Liste der 10 besten Dribbler
© getty
Platz 10: Riyad Mahrez (Leicester City, Dribbelstärke 88): Der Angreifer vom englischen Meister kann was am Ball - das dürfte den FIFA-Zockern richtig taugen
© getty
Gegner finden das meist eher unangenehm
© getty
Platz 8: Kun Agüero (Manchester City, Dribbelstärke 89): Der Argentinier ist nicht nur wieselflink
© getty
...auch bei den Dribblern gehört er zu den Besten
© getty
Platz 8: Mario Götze (Borussia Dortmund, Dribbelstärke 89): Geht es nach EA Sports, hat der BVB-Neuzugang nichts am Ball verlernt
© getty
Deswegen rangiert er in dieser Kategorie auch unter der Creme de la Creme
© getty
Platz 5: Franck Ribery (Bayern München, Dribbelstärke 86): Wenn der Franzose den Ball am Fuß hat, meint man oft, er könne zaubern
© getty
So mancher wird seinen Controller liebkosen
© getty
Platz 5: Arjen Robben (Bayern München, Dribbelstärke 90): Ebenfalls ein Münchner, ebenfalls in der Beletage der Ballzauberer
© getty
Welcher FIFA-Spieler liebt es nicht, mit seinem Angreifer den Keeper zu umkurven - und das spielend leicht
© getty
Platz 5: Paulo Dybala (Juventus Turin, Dribbelstärke 90): Auch die Serie A ist vertreten
© getty
Mit dem Argentinier werden nicht wenige FIFA-Enthusiasten ihre Gegner zur Weißglut treiben
© getty
Platz 3: Eden Hazard (Chelsea, Dribbelstärke 91): Langsam steigen die Werte in schwindelerregende Höhen
© getty
Wer hat Bock, mit dem Belgier durch die Abwehrreihen der Gegner zu tanzen? Also wir schon
© getty
Platz 3: Cristiano Ronaldo (Real Madrid, Dribbelstärke 91): Was? Nur Dritter? Der Weltfußballer ist der beste Zocker im ganzen Spiel, aber...
© getty
...beim Dribbling nur auf dem Treppchen
© getty
Platz 2: Neymar (FC Barcelona, Dribbelstärke 95): Wenn es nach FIFA 17 geht, wird insbesondere im Camp Nou gerne gedribbelt
© getty
Neymar hat unfassbare Fähigkeiten am runden Leder, belegt Rang zwei
© getty
Platz 1: Lionel Messi (FC Barcelona, 96): Der König der Dribbler ist auch im neuen Game natürlich La Pulga
© getty
Also Controller in die Hand und ab dafür