Suche...
Diskutieren
1 /
© getty
Oklahoma City beheimatet mit seinen 610.000 Einwohnern (Stand: 2013) seit 2008 die Thunder. Zuvor residierte die Franchise unter dem Namen Super Sonics in Seattle (von 1967 bis 2008)
© getty
Ihre Heimspiele tragen die Thunder in der Chesapeake Energy Arena aus. Dort passen rund 18.200 Menschen rein
© getty
Head Coach: Billy Donovan (seit 2015)
© getty
General Manager: Sam Presti (seit 2007)
© getty
Topscorer war in der vergangenen Saison Kevin Durant mit 28,2 Punkten. Er wechselte allerdings zu den Golden State Warriors
© getty
Russell Westbrook wird in der kommenden Saison mit einem Gehalt von rund 26,5 Millionen Dollar der Bestverdiener sein
© getty
Starting Five: PG: Russell Westbrook, Saison 2015/2016: 23,5 Punkte. 7,8 Rebounds, 10,4 Assists
© getty
SG: Victor Oladipo, Saison 2015/16 (Orlando Magic): 16 Punkte, 4,8 Rebounds, 3,9 Assists
© getty
SF: Kyle Singler, Saison 2015/16: 3,4 Punkte, 2,1 Rebounds
© getty
PF: Ersan Ilyasova, Saison 2015/16 (Orlando Magic & Detroit Pistons): 10,4 Punkte, 5,4 Rebounds
© getty
C: Steven Adams, Saison 2015/16: 8 Punkte, 6,7 Rebounds
© getty
All-Time Scoring Leader: Gary Payton (Super Sonics) mit 18.207 Punkten
© getty
All-Time Rebounding Leader: Jack Sikma (#43) mit 7.729 Rebounds
© getty
All-Time Assists Leader: Gary Payton mit 7.384 Assists
© getty
Die jungen Thunder haben noch keine Nummern unter der Decke hängen. Dafür wird bei den Super Sonics, sollte es sie wieder geben, neben der #20 von Payton unter anderem die #19 von Lenny Wilkens nicht mehr vergeben
© getty
Auch die #40 von Highflyer Shawn Kemp würde in Seattle nicht neu vergeben werden
© getty
1979 feierten die Super Sonics nach einem Finals-Triumph gegen die Washington Bullets (4-1) ihre einzige Meisterschaft. Head Coach war Lenny Wilkens, Finals MVP wurde Dennis Johnson
© getty
Der größte Erfolg der Thunder war der Finaleinzug 2012, doch gegen LeBron James und die Miami Heat setzte es eine 1-4-Niederlage