Diskutieren
1 /
© SPOX
Wie genau wird das nächstes Jahr aussehen bei City und Guardiola? Die Antwort ist schwer, ganz schwer zu finden. Vielleicht so
© SPOX
Vielleicht auch so, allerdings ist Guardiola bekanntlich kein Fan vom 4-2-3-1
© SPOX
Wahrscheinlicher scheint da schon diese Variante. Immer offen: Die Besetzung der IV, denn Kompany ist verletzt und Stones wohl im Anflug
© SPOX
Sollte es die Dreierkette werden, könnte Fernandinho zurückrücken. Er spielte das in der Vorbereitung schon, Pep war begeistert
© SPOX
Will Guardiola mal die komplette Spielkontrolle, könnte es so aussehen. So oder so ist klar: Die Optionen sind unendlich
© SPOX
Liegt Pep hinten, hat er auch starke Möglichkeiten in der Offensive. Übrigens immer rausgerechnet: Bony, Fernando und Toure, die gehen sollen
© SPOX
Sollte Pep von den Engländern der Kopf gewaschen werden, stellt er aber vielleicht doch im Premier-League-Stil auf. Mit Brecher und schnellen Flankengebern
© SPOX
So sieht es übrigens aus, wenn Guardiola nur Engländer auf den Platz schickt. Aber das nur so nebenbei