Diskutieren
1 /
© fc bayern
Schon der erste Blick ins US Office des FC Bayern ist beeindruckend. Im Meetingraum stehen die wichtigen Trophäen des Klubs - natürlich Duplikate davon
© fc bayern
Im Lobbybereich schreien einem die aktuellen Spieler mit der Schale und dem Pokal entgegen
© fc bayern
Wer möchte nicht gerne einmal im Meeting sitzen und dabei auf den Henkelpott schauen
© fc bayern
...oder auf Pokal und Meisterschale? Im Normalfall sind die Anwesenden aber wohl eher auf den Bildschirm fokussiert
© fc bayern
Alles ist auf den FC Bayern gebrandet - und auf Erfolg
© fc bayern
Im sogenannten Engine Room sind vier Arbeitsplätze vorhanden. Der Blick in die Büros ist wegen der Glasscheiben offen
© fc bayern
Alles im Büro ist in rot und weiß gehalten. An den Wänden hängen zahlreiche unterschriebene Trikots
© fc bayern
Ein Blick durch den Engine Room ins Partnership Office
© fc bayern
Aus dem MD Office hat man einen Sahneblick auf das Empire State Building. So lässt es sich arbeiten
© fc bayern
Auch die Allianz Arena hat ihren Platz im Büro des leitenden Managers
© fc bayern
Schals von US-amerikanischen Fanklubs dürfen natürlich auch nicht fehlen
© fc bayern
An der Wand findet sich ein Zeitstrahl, der die größten Erfolge der Bayern-Vereinsgeschichte nachzeichnet - von der ersten Meisterschaft bis zum Champions-League-Titel 2013
© fc bayern
Grünpflanzen machen die Büros etwas komfortabler und wohnlicher
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com