Diskutieren
1 /
© getty
Vom 11. bis 24. Juli steigt die U19-Europameisterschaft in Deutschland. SPOX stellt die neun Spielorte in Baden-Württemberg vor
© getty
Die Mercedes-Benz Arena, Heimat des VfB Stuttgart, ist der Austragungsort der Auftaktpartie der DFB-Elf gegen Italien (60.449 Plätze)
© getty
In der Mechatronik Arena in Großaspach finden die Partien Portugal - Österreich und Deutschland - Portugal statt (10.001 Plätze)
© getty
Auch im Gazi-Stadion auf der Waldau, Heimstätte der Stuttgarter Kickers, findet eine Partie der Gruppe A statt (11.408 Plätze)
© getty
Im Stadion an der Kreuzeiche in Reutlingen trifft Österreich auf Italien und drei Tage später auf die DFB-Auswahl (15.228 Plätze)
© getty
Die Heidenheimer Voith-Arena ist einer der drei Spielorte der Gruppe B (15.000 Plätze)
© getty
Die Scholz Arena in Aalen dient normalerweise dem VfR als Spielort, bei der EM tritt hier Frankreich gegen Kroatien und die Niederlande an (14.500 Plätze)
© getty
Im Donaustadion in Ulm finden zwei Spiele der niederländischen Mannschaft statt. Die Elftal trifft hier auf Kroatien und England (19.500 Plätze)
© getty
Das Carl-Benz Stadion in Mannheim ist einer der beiden Halbfinal-Spielorte (25.667 Plätze)
© getty
Im Sandhausener Hardtwaldstadion findet die zweite Halbfinalbegegnung statt (15.300 Plätze)
© getty
Das Endspiel am 24. Juli wird in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim ausgetragen, dem Stadion der TSG 1899 Hoffenheim (30.150 Plätze)