Diskutieren
1 /
© getty
Der FC Bayern München macht sich auf die Audi Summer Tour in die USA. Schon am Münchner Flughafen wird das Team von Fans und Reportern empfangen
© audi
Erster Stopp: Chicago. Angekommen im Teamhotel, sieht Macher Karl-Heinz Rummenigge zufrieden aus
© audi
Neben zahlreichen namhaften Stars haben es auch einige Aufrücker aus dem Junioren- und dem Amateurteam in den Kader geschafft
© audi
Beim ersten Medientermin versammeln sich direkt zahlreiche einheimische Fans
© audi
...um einem Talk mit Xabi Alonso und Holger Badstuber beizuwohnen. Auch Riccardo Montolivo und Gianluigi Donnarumma vom AC Milan sind am Start
© audi
Nach dem Talk stehen die Stars gerne für Autogramme und Fotos bereit
© getty
Auch bei der ersten richtigen Pressekonferenz ist die Laune gut: Trainer Carlo Ancelotti (r.) und Kapitän Philipp Lahm lachen viel
© getty
Danach geht es erstmals öffentlich raus auf den Trainingsplatz. Im Soldier Field Stadium gibt Carlo Ancelotti Anweisungen
© getty
Bei engen Passübungen hat das Team sichtlich Spaß
© getty
Das kam beim Publikum gut an: Einige US-amerikanische Fans haben sich ins Stadion begeben
© getty
"Wir sind nicht zum Urlaub hier, sondern um zu trainieren." Franck Ribery lässt Taten folgen
© getty
David Alaba sieht angestrengt aus - immerhin sind es auch brühend heiße 30 Grad. Der Daumen geht dennoch nach oben
© audi
Vor der Partie gegen den AC Milan haben die US-amerikanischen Fans die Möglichkeit, sich mit der Meisterschale und dem DFB-Pokal ablichten zu lassen
© audi
Dieses Angebot wollen sich die Anhänger natürlich nicht entgehen lassen
© getty
Im ersten Testspiel auf der Audi Summer Tour trifft der FC Bayern auf den AC Milan. Mit Holger Badstuber ist ein lange erwarteter Comebacker von Beginn an am Start
© getty
Nach einem Patzer von eben diesem gelingt Mbaye Niang jedoch die Führung für die Rossoneri
© getty
Offensiv weiß bei den Bayern lange Zeit nur Franck Ribery zu gefallen. Der Franzose wird jedoch immer mit zwei oder gar drei Männern zugestellt
© getty
Als die Verteidiger Ribery erstmals aus den Augen lassen, trifft er auch direkt zum Ausgleich
© getty
Es entwickelt sich ein wildes Scheibenschießen. Als Milan beim Stand von 3:2 wie der sichere Sieger aussieht, ist es wieder Ribery, der per Elfmeter doch noch auf 3:3 stellt
© getty
Im Elfmeterschießen sind lange alle Schützen erfolgreich - bis Rafinha antritt und patzt
© getty
So richtig gerne verliert keiner, nach dem Spiel ist aber dennoch kein böses Blut auf dem Rasen
© getty
In Chicago wird Philipp Lahm eine besondere Ehre zuteil. Beim MLB-Team Chicago Cubs darf der FCB-Kapitän nämlich...
© getty
...den First Pitch abfeuern
© getty
An Tag fünf der Audi Summer Tour steht wieder eine Reise an. Das Team fliegt nach Charlotte
© getty
...und wird am Douglas Airport aufgesammelt. Ziel: Teamhotel, kurzer Check-In und dann ab zum Training
© audi
Bei der Ankunft am Teamhotel stehen die Stars aber erst einmal für Fotos der Fans bereit
© getty
Vor dem Training steht jedoch erst einmal Pressearbeit an. Bei der PK sind Carlo Ancelotti und Thiago im Bauch des Bank of America Stadium
© getty
Danach geht es raus in den beeindruckenden Sport-Tempel von Charlotte. Im Alltag ist das Stadion die Heimstätte der...
© getty
...Carolina Panthers, ihres Zeichens ein NFL-Franchise
© getty
David Alaba gefällt es beim zweiten Stopp der Tour
© getty
Carlo Ancelotti wird in den Trainingseinheiten immer dominanter. Lautstark gibt er Kommandos - und zwar auf deutsch
© getty
Das Team zieht mit - auch wenn die Temperaturen beinahe unmenschlich sind. Im Bank of America Stadium hat es um die 35 Grad
© getty
Das macht selbst den südländischen Spielern sichtlich zu schaffen. Auch wenn die Einheit taktisch und nicht konditionell geprägt ist, suchen die Spieler danach schnell einen Schattenplatz
© getty
Bevor es in den Bauch der Arena geht, werden aber erst einmal Autogramme geschrieben
© getty
Neben dem Sportlichen gibt es immer wieder Marketing- und Fantermine. Xabi Alonso und Holger Badstuber sind voll eingespannt
© getty
Genug der Vorbereitung. Im Bank of America Stadium in Charlotte geht es wieder in die Vollen. Carlo Ancelotti und sein Team erwarten das Testspiel gegen Inter
© getty
Diese elf Spieler sollen es angehen. Tom Starke, Milos Pantovic, Nicolas Feldhahn, Fabian Benko und Arturo Vidal rücken neu ins Team
© getty
Auf den Tribünen ist Deutschland vertreten
© getty
Mann des Abends ist Julian Green. Schon in der ersten Halbzeit schnürt der Angreifer einen Dreierpack
© getty
Gegen Inter Mailand geht es in den Zweikämpfen gut zur Sache
© getty
Roberto Mancini gefällt nicht, was er da sieht. Die Nerazzurri lassen sich von den Bayern zerlegen
© getty
Insgesamt zappelt das Leder viemal im Netz von Samir Handanovic
© getty
Dritter und letzter Stopp: New York City. Auch im Big Apple stehen die Bayern wieder ihren Fans für Selfies zur Verfügung
© audi
Philipp Lahm hat seine Lederhose im Gepäck
© audi
Auf einer Dachterrasse schaut die Mannschaft über die Skyline New Yorks
© audi
Huch, wer ist denn da? Ja, er ist es: Jerome Boateng ist für den Aufenthalt in New York City nachgereist
© getty
Große Ehre für Jerome Boateng und die Bayern: In New York City geht es am neunten Tag der US-Tour in die Stock Exchange
© getty
Gemeinsam mit SAP CFO Luka Mucic dürfen Karl-Heinz Rummenigge und Boateng die Opening Bell läuten, um die größte Wertpapierbörse der Welt an diesem Tag zu eröffnen
© getty
Danach stehen sie natürlich noch für Fotos bereit
© getty
Anschließend besucht der Vorstand das 9/11-Memorial
© getty
...und macht den Opfern des Anschlags seine Aufwartung
© getty
In der Abschluss-Pressekonferenz vor der Partie gegen Real Madrid sind Carlo Ancelotti und Julian Green anwesend
© getty
Vor der Trainingseinheit haben einige Mädchen die Ehre, sich mit den Bayern fotografieren zu lassen
© getty
Huch, wer knipst denn da? Thiago versucht wohl, sich ein zweites Standbein als Starfotograph aufzubauen
© getty
Dann geht es endlich ans Training in der Red Bull Arena. Carlo Ancelotti packt selbst fleißig mit an
© getty
Bei Abschlussübungen sind die Spieler sichtlich fokussiert
© getty
Mal wieder Freizeit: Philipp Lahm kickt mit Kindern bei einem Straßenevent
© getty
FCB-Maskottchen Bernie präsentiert die Skyline von Manhattan
© getty
Im letzten Spiel der Audi Summer Tour trifft der FC Bayern schließlich auf Real Madrid. Carlo Ancelotti bekommt es mit seinem ehemaligen Assistenten Zinedine Zidane zu tun
© getty
In dieser Partie geht es gut zur Sache. Beide Klubs haben feine Mannschaften auf dem Rasen stehen. Das Prestige ist zu spüren, alle Spieler hauen sich voll rein
© getty
Chef im Bayern-Mittelfeld ist Xabi Alonso. Der Ex-Madrilene hat das Zentrum im Griff und ist ein entscheidender Grund, warum die Bayern die erste Hälfte dominieren
© getty
Als Alonso vom Platz geht, verlieren die Bayern die Kontrolle über die Partie - und verlieren schließlich durch einen Hammer von Danilo auch das Spiel
© getty
Nach den 90 Minuten haben sich trotzdem alle wieder lieb
© getty
...auch wenn sich am Ende nur Real über Silberware freuen kann
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Top Diashows
Top 5 gelesene Artikel