Diskutieren
1 /
© getty
John Stones: Peps Suche nach einem Innenverteidiger endet teuer für City - 56,5 Millionen überweisen die Sky Blues nach Everton
© getty
Paul Pogba: Die Transfersaga ist zu Ende - und wir haben einen neuen Rekordtransfer! United lässt sich die Dienste des Franzosen 105 Millionen Euro kosten
© getty
Leroy Sane: Auch Schalkes Youngster zieht es in diesem Jahr auf die Insel. Für ihn machte City mal eben 50 Millionen Euro locker...
© getty
Andre Ayew: Auch West Ham lässt sich in Sachen Transfers nicht lumpen und sichert sich die Dienste von Ayew für 24 Millionen Pfund
© getty
Ron-Robert Zieler: Nach dem Abstieg aus der Bundesliga mit Hannover heuert der 27-jährige Keeper bei Leicester City an. Englands Meister zahlt 6,5 Millionen Euro
© getty
Zlatan Ibrahimovic: Der Schwede ließ sich lange Zeit und verkündete dann, dass Manchester United sein nächsetes Ziel sei. Dort trifft er auf seinen alten Kumpel Jose Mourinho
© getty
Henrikh Mkhitaryan: Wechselt von Borussia Dortmund nach Manchester und unterstützt in der kommenden Saison Zlatan Ibrahimovic in der Offensive
© getty
Ahmed Musa: Pfeilschnell, wenig und dribbelstark. Passt wie die Faust aufs Auge zu Leicester City. Preis? 20 Millionen Euro
© getty
Nampalys Mendy: Der Mittelfeldspieler könnte Kante ersetzen. 15 Millionen Euro für Nizza war er Leicester City wert
© getty
Vincent Janssen: Da muss die Konkurrenz natürlich mithalten. Zum Beispiel mit 22 Millionen Euro für einen Torjäger von PSV Eindhoven
© getty
Michy Batshuayi: Ein Knaller für die Offensive. Batshuayi kostete Abramowitsch fast 40 Millionen Euro Richtung Marseille
© getty
N'Golo Kante: Chelsea hat Aufholbedarf und legt mit EM-Finalist und PL-Sieger Kante ordentlich zu. Leicester freut sich über 37 Millionen Euro
© getty
Pierre-Emile Höjbjerg: Doch auch der Mittelstandklub aus der Premier League hat Geld. Southampton mit 15 Millionen an Bayern zum Beispiel
© getty
Jordon Ibe: 20 Jahre alt und schon 18 Millionen Euro wert. Liverpool wird bei dieser Summe schwach und verkauft an Bournemouth
© getty
Marten De Roon: Hier mittig und verdammt teuer. 15 Millionen Euro und schont wird aus Bergamo Middlesbrough
© getty
Eric Bailly: Der Ivorer gilt als großes Talent auf der Innenverteidiger-Position. Kein Wunder, dass Manchester United satte 38 Millionen Euro für ihn nach Villarreal überweist
© getty
Granit Xhaka: Bislang der teuerste Transfer der Premier League. Für den Schweizer musste der FC Arsenal tief in die Tasche greifen. Gladbach freut sich über 45 Millionen Euro
© getty
Victor Wanyama: Der gebürtige Kenianer spielte zwei Jahre bei Southampton, bis er sich entschied, nach Tottenham zu wechseln. Den Spurs ist der 25-Jährige gut 14 Millionen wert
© getty
Ilkay Gündogan: Der 25-Jährige wechselt von Borussia Dortmund, für satte 27 Millionen Euro, in die Premier League zu Manchester City. Der Mittelfeld Stratege verpasste jedoch wegen einer Knie Verletzung die EM
© getty
Isaac Success: Der erst 20-jährige Nigerianer wechselte für 11 Millionen Euro vom FC Granada zum FC Watford. Mit dem Namen kann eigentlich nichts mehr schiefgehen
© getty
Loris Karius: Jürgen Klopp wollte einen neuen Torhüter und hat sicher eine gute Wahl getroffen. Für 6,2 Millionen wechselt Karius von Mainz nach Liverpool
© getty
Joel Matip: Der frühere Dortmunder Klopp "wilderte" nicht nur bei Ex-Klub Mainz, sondern auch beim Ex-Erzfeind Schalke. Matip kommt ablösefrei
© getty
Sadio Mane: Noch mehr Firepower für Klopps Offensive. Für Southamptons Torgaranten Mane bezahlt Liverpool 41 Millionen Euro
© getty
Nathan Redmond: Als Mane-Ersatz hat der FC Sothampton direkt mal den 22-jährigen Nathan Redmond, der bisher bei Norwich City spielte, verpflichtet. Kostenpunkt: 13,5 Millionen Euro
© getty
NOLITO: Nach langem Hin und Her entscheidet sich der spanische Stürmer für Manchester City. Der Grund dafür sei Pep Guardiola

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com