Klitschko vs. Fury: Pressekonferenz vor Rückkampf

 
Am 9. Juli steht der Rückkampf zwischen Weltmeister Tyson Fury und Wladimir Klitschko in Manchester auf dem Programm
© getty
Am 9. Juli steht der Rückkampf zwischen Weltmeister Tyson Fury und Wladimir Klitschko in Manchester auf dem Programm
Bei der ersten von zwei Pressekonferenzen in Folge in Manchester ist Fury bestens gelaunt
© getty
Bei der ersten von zwei Pressekonferenzen in Folge in Manchester ist Fury bestens gelaunt
Allerdings auch übergewichtig. "Ich bin fett wie ein Schwein", sagt der Engländer und hebt sein T-Shirt
© getty
Allerdings auch übergewichtig. "Ich bin fett wie ein Schwein", sagt der Engländer und hebt sein T-Shirt
Dann zieht Fury ganz blank und ergänzt in Richtung Klitschko: "Aber trotzdem wird das reichen, um dich zu schlagen"
© getty
Dann zieht Fury ganz blank und ergänzt in Richtung Klitschko: "Aber trotzdem wird das reichen, um dich zu schlagen"
Der Champion hört gar nicht mehr auf und erklärt: "Ich werde dich K.o. schlagen, du bist nur ein Stück Scheiße"
© getty
Der Champion hört gar nicht mehr auf und erklärt: "Ich werde dich K.o. schlagen, du bist nur ein Stück Scheiße"
Schließlich gibt er seinem Gegner auch noch Tipps: "Du musst auf den Körper schlagen, dann Aufwärtshaken und Kombinationen"
© getty
Schließlich gibt er seinem Gegner auch noch Tipps: "Du musst auf den Körper schlagen, dann Aufwärtshaken und Kombinationen"
Einen Tag später treffen sich die beiden Kontrahenten zur Pressekonferenz in Köln
© getty
Einen Tag später treffen sich die beiden Kontrahenten zur Pressekonferenz in Köln
Während Klitschko redet, spielt Fury den Gelangweilten
© getty
Während Klitschko redet, spielt Fury den Gelangweilten
Am Ende werden Fury und Klitschko dann aber doch "fast" noch zu Kumpels
© getty
Am Ende werden Fury und Klitschko dann aber doch "fast" noch zu Kumpels
1 / 1
Werbung
Werbung