Die Pressestimmen zum PSG-Sieg

 
Die internationale Presse verneigt sich vor PSG und ihrem Anführer Zlatan. Die "Daily Mail" vergleicht ihn sogar mit dem dunklen Ritter persönlich
© Daily Mail
Die internationale Presse verneigt sich vor PSG und ihrem Anführer Zlatan. Die "Daily Mail" vergleicht ihn sogar mit dem dunklen Ritter persönlich
Mit diesem Zlatan lassen sich aber auch so gut Wortspiele machen. Auch der "Daily Express" kann nicht die Finger davon lassen
© Daily Express
Mit diesem Zlatan lassen sich aber auch so gut Wortspiele machen. Auch der "Daily Express" kann nicht die Finger davon lassen
Tschüss, Chelsea! Der "Mirror" weist die Blues freundlicherweise darauf hin, dass es das in Europa war...
© Mirror
Tschüss, Chelsea! Der "Mirror" weist die Blues freundlicherweise darauf hin, dass es das in Europa war...
"Star Sport" greift ebenfalls tief in die Trickkiste und verabschiedet Chelsea aus der Champions League
© Star Sport
"Star Sport" greift ebenfalls tief in die Trickkiste und verabschiedet Chelsea aus der Champions League
Die Franzosen müssten nach dem Sieg eigentlich völlig durchdrehen...von wegen! Ganz nüchtern steht dort: "Zu stark"
© L'Equipe
Die Franzosen müssten nach dem Sieg eigentlich völlig durchdrehen...von wegen! Ganz nüchtern steht dort: "Zu stark"
Auch die spanischen Medien lassen es ruhiger angehen. Auf dem Titelblatt von "Mundo Deportivo" ist zu lesen: "Ibrahimovic lässt Stamford Bridge verstummen"
© Mundo Deportivo
Auch die spanischen Medien lassen es ruhiger angehen. Auf dem Titelblatt von "Mundo Deportivo" ist zu lesen: "Ibrahimovic lässt Stamford Bridge verstummen"
1 / 1
Werbung
Werbung