Diskutieren
1 /
© getty
Da ist das Ding! Carsten Lichtlein reckt nach der Ankunft die Schale in die Höhe
© getty
Direkt nach der Landung kann kein Zweifel mehr aufkommen: Da kommen die deutschen Handball-Helden
© getty
Nach einer berauschenden Nacht macht es auch nichts, wenn man mal ein bisschen komisch dreinschaut
© getty
Zum Glück mit dabei: Andreas Wolff, der Held des Endspiels gegen Spanien und neuer Handball-Titan
© getty
Es ist Zeit "Danke" zu sagen. Danke für die großartige EM und für die fantastische Unterstützung! Nächster Halt: "Berlin abreißen"
© getty
Mehr als eine Hand an der Schale. Das Team schreit seine Freude raus
© getty
Der Vater des Erfolgs: Dagur Sigurdsson feiert im goldenen Konfetti-Regen
© getty
Für die Mannschaft gibt es derweil kein halten mehr. Es wird gehüpft, getanzt und gesunden
© getty
Trotzdem ist zwischendurch natürlich Zeit für einen Selfie mit der Schale
© getty
Doch dann ist wieder Bewegung angesagt: "Hier fliegen gleich die Löcher aus dem Käse..."
© getty
Nach der ganzen Anstrengung erstmal ein kühles Pils. Es ist genug für alle da
© getty
"Chuck" gibt Autogramme. Die Spieler nehmen sich viel Zeit für ihre Fans...
© getty
...und sind sich für keinen Spaß zu schade. Johannes Sellin lässt es krachen
© getty
Finn Lemke heizt die Stimmung an, obwohl das eigentlich nicht mehr nötig ist
© getty
Carsten Lichtlein gibt eine Kostprobe der deutschen Einschüchterungstaktik
© getty
Berührungsängste? Fehlanzeige! Finn Lemke genießt das Bad in der Menge
© getty
Mit am Start war auch Berlins Bürgermeister Michael Müller, der Oliver Roggisch hier einen Bären aufbind...ähh schenkt


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.