Die Karriere des Königs von Bremen

 
Samstag, 16.04.2016 | 21:53 Uhr
Juli 2017: Für Claudio Pizarro ist das Kapitel Werder Bremen endgültig geschlossen. Womöglich hört der Peruaner sogar ganz auf. Wir blicken zurück auf eine einzigartige Karriere
© getty
Juli 2017: Für Claudio Pizarro ist das Kapitel Werder Bremen endgültig geschlossen. Womöglich hört der Peruaner sogar ganz auf. Wir blicken zurück auf eine einzigartige Karriere
Wie alles begann: Stürmer Claudio Pizarro und Trainer Thomas Schaaf debütierten 1999 gemeinsam in der Profimannschaft von Werder Bremen
© getty
Wie alles begann: Stürmer Claudio Pizarro und Trainer Thomas Schaaf debütierten 1999 gemeinsam in der Profimannschaft von Werder Bremen
1,5 Millionen Euro überwiesen die Hanseaten und der Mann von Allianz Lima zahlte sofort zurück
© getty
1,5 Millionen Euro überwiesen die Hanseaten und der Mann von Allianz Lima zahlte sofort zurück
Vorne traf er in zwei Jahren 29 mal für Werder, aber auch hinten haute er sich stets rein. Das bekamen auch die Bayern zu spüren...
© getty
Vorne traf er in zwei Jahren 29 mal für Werder, aber auch hinten haute er sich stets rein. Das bekamen auch die Bayern zu spüren...
... und verpflichteten den Piza-Express 2001 für 8 Millionen Euro - mit durchschlagendem Erfolg
© getty
... und verpflichteten den Piza-Express 2001 für 8 Millionen Euro - mit durchschlagendem Erfolg
Bei seinem ersten Bayern-Engagement gewann Pizarro drei deutsche Meisterschaften
© getty
Bei seinem ersten Bayern-Engagement gewann Pizarro drei deutsche Meisterschaften
Mit dem DFB-Pokal komplettierte der Peruaner gleichzeitig dreimal das Double
© getty
Mit dem DFB-Pokal komplettierte der Peruaner gleichzeitig dreimal das Double
Nach Vertragsende 2007 hatte Claudio Miguel Pizarro Bosio wie einst Pablo Picasso eine blaue Periode
© getty
Nach Vertragsende 2007 hatte Claudio Miguel Pizarro Bosio wie einst Pablo Picasso eine blaue Periode
Nach nur einem Jahr bei Chelsea ging es aber wieder zurück zur alten Liebe
© getty
Nach nur einem Jahr bei Chelsea ging es aber wieder zurück zur alten Liebe
Mit Piza erreichte Werder 2009 das Finale des Uefa-Cups - der Titel sprang nicht heraus...
© getty
Mit Piza erreichte Werder 2009 das Finale des Uefa-Cups - der Titel sprang nicht heraus...
... dafür klappte es im DFB-Pokal besser - es war bisher sein einziger Titel mit Werder
© getty
... dafür klappte es im DFB-Pokal besser - es war bisher sein einziger Titel mit Werder
Diese gab es erst wieder bei den Münchnern zu feiern, hier nach dem CL-Finale 2013 gegen den BVB
© getty
Diese gab es erst wieder bei den Münchnern zu feiern, hier nach dem CL-Finale 2013 gegen den BVB
Oder die insgesamt sechste Meisterschaft im Mai 2015 - nur echt mit zünftiger Bierdusche
© getty
Oder die insgesamt sechste Meisterschaft im Mai 2015 - nur echt mit zünftiger Bierdusche
Danach kam für die legendäre Nummer 14 erneut der Abschied aus der Allianz Arena....
© getty
Danach kam für die legendäre Nummer 14 erneut der Abschied aus der Allianz Arena....
... doch kaum vier Wochen aus dem Geschäft schlägt Pizarro pünktlich zur Vorbereitung auf die Saison 2015/16 wieder in Bremen auf. Zum dritten Mal...
© getty
... doch kaum vier Wochen aus dem Geschäft schlägt Pizarro pünktlich zur Vorbereitung auf die Saison 2015/16 wieder in Bremen auf. Zum dritten Mal...
Gegen Gladbach bestritt Pizarro als erster Ausländer überhaupt sein 400. Spiel in der Bundesliga
© getty
Gegen Gladbach bestritt Pizarro als erster Ausländer überhaupt sein 400. Spiel in der Bundesliga
Der nächste Rekord: Am 2. März 2016 wurde er in Leverkusen zum ältesten Dreierpacker der Bundesligageschichte
© getty
Der nächste Rekord: Am 2. März 2016 wurde er in Leverkusen zum ältesten Dreierpacker der Bundesligageschichte
Im seinem 407. Spiel im deutschen Oberhaus am 16. April 2016 (gegen Wolfsburg) gelingt ihm sein 102. Buli-Tor für Werder Bremen, womit er Marco Bode als Rekordschützen ablöst
© getty
Im seinem 407. Spiel im deutschen Oberhaus am 16. April 2016 (gegen Wolfsburg) gelingt ihm sein 102. Buli-Tor für Werder Bremen, womit er Marco Bode als Rekordschützen ablöst
Die Saison 2016/17 läuft so gar nicht für Pizarro. Die ersten neun Spiele verpasst er wegen Muskelproblemen, danach folgen in der Hauptsache Kurzeinsätze. Doch dann kommt der März...
© getty
Die Saison 2016/17 läuft so gar nicht für Pizarro. Die ersten neun Spiele verpasst er wegen Muskelproblemen, danach folgen in der Hauptsache Kurzeinsätze. Doch dann kommt der März...
Pizarro trifft zum 1:0 für Werder. Es ist sein 191. Bundesligator, sein 104. für Bremen. Aber damit nicht genug...
© getty
Pizarro trifft zum 1:0 für Werder. Es ist sein 191. Bundesligator, sein 104. für Bremen. Aber damit nicht genug...
Mit dem Treffer in Leverkusen traf er im 19. Kalenderjahr in Folge in der Bundesliga. Nur Klaus Fischer schaffte noch ein Jährchen mehr
© getty
Mit dem Treffer in Leverkusen traf er im 19. Kalenderjahr in Folge in der Bundesliga. Nur Klaus Fischer schaffte noch ein Jährchen mehr
Was damals noch keiner wusste: Es war sein letztes Tor für Werder. Wohin sein Weg nun führt oder ob er aufhört, steht in den Sternen...
© getty
Was damals noch keiner wusste: Es war sein letztes Tor für Werder. Wohin sein Weg nun führt oder ob er aufhört, steht in den Sternen...
Nur für den Fall, dass tatsächlich Schluss ist, hier die Meilensteine: Bremens Rekordschütze mit 104 Buli-Toren, erfolgreichster ausländischer Torjäger der Ligageschichte mit 191 Treffern
© getty
Nur für den Fall, dass tatsächlich Schluss ist, hier die Meilensteine: Bremens Rekordschütze mit 104 Buli-Toren, erfolgreichster ausländischer Torjäger der Ligageschichte mit 191 Treffern
1 / 1
Werbung
Werbung