Wimbledon 2015: Die besten Bilder der zweiten Woche

 
Sonntag, 12.07.2015 | 15:23 Uhr
TAG 13: Ein letztes Mal Willkommen in Wimbledon! Für das große Event muss alles passen - natürlich auch die Blumen-Deko
© getty
TAG 13: Ein letztes Mal Willkommen in Wimbledon! Für das große Event muss alles passen - natürlich auch die Blumen-Deko
Wer kein Ticket für den Centre Court hatte, begab sich frühzeitig in Richtung Murray Mound
© getty
Wer kein Ticket für den Centre Court hatte, begab sich frühzeitig in Richtung Murray Mound
Für das Main Event war natürlich jede Menge Prominenz auf den Rängen versammelt. IOC-Präsi Thomas Bach liest erst noch 'ne Runde
© getty
Für das Main Event war natürlich jede Menge Prominenz auf den Rängen versammelt. IOC-Präsi Thomas Bach liest erst noch 'ne Runde
Wen haben wir hier? Benedict Cumberbatch aka "Sherlock" und Familie
© getty
Wen haben wir hier? Benedict Cumberbatch aka "Sherlock" und Familie
Was will uns der britische Schauspieler Hugh Grant mit diesem Blick wohl sagen?
© getty
Was will uns der britische Schauspieler Hugh Grant mit diesem Blick wohl sagen?
Wissen wir nicht. Egal: Um diese beiden geht es. Novak Djokovic und Roger Federer traten zur Neuauflage des 2014er Endspiels an
© getty
Wissen wir nicht. Egal: Um diese beiden geht es. Novak Djokovic und Roger Federer traten zur Neuauflage des 2014er Endspiels an
Und dann gings richtig zur Sache! Weil vor allem in den ersten zwei Sätzen bombastisches Tennis gespielt wurde, nahm sich Nole zwischendrin eine kurze Auszeit
© getty
Und dann gings richtig zur Sache! Weil vor allem in den ersten zwei Sätzen bombastisches Tennis gespielt wurde, nahm sich Nole zwischendrin eine kurze Auszeit
Da schaut die Prominez natürlich genau hin. Links oben: Clive "König Arthur" Owen, in der Mitte Kate Winslet. Ist das ein Smoothie in ihrer Hand? Die Dame kann wohl nicht ohne Eis...
© getty
Da schaut die Prominez natürlich genau hin. Links oben: Clive "König Arthur" Owen, in der Mitte Kate Winslet. Ist das ein Smoothie in ihrer Hand? Die Dame kann wohl nicht ohne Eis...
Weil es zwischendurch tröpfelte, musste sogar kurzzeitig die Plane ran. Das mit dem Dach haben die lieben Kollegen auf der Insel halt noch nicht wirklich raus
© getty
Weil es zwischendurch tröpfelte, musste sogar kurzzeitig die Plane ran. Das mit dem Dach haben die lieben Kollegen auf der Insel halt noch nicht wirklich raus
Federer half die Regenpause nicht - danach war Nole der klar bessere Mann. Sieg in vier Sätzen, dritte Wimbledon-Krone. So sieht Freude aus!
© getty
Federer half die Regenpause nicht - danach war Nole der klar bessere Mann. Sieg in vier Sätzen, dritte Wimbledon-Krone. So sieht Freude aus!
Das freute auf der Tribüne auch Frau Jelena und Coach Boris Becker. Aber gell, Boris: Nur gucken, nicht anfassen!
© getty
Das freute auf der Tribüne auch Frau Jelena und Coach Boris Becker. Aber gell, Boris: Nur gucken, nicht anfassen!
Kopf hoch, Roger! Das war wieder fantastisches Tennis. Auf ein neues im nächsten Jahr!
© getty
Kopf hoch, Roger! Das war wieder fantastisches Tennis. Auf ein neues im nächsten Jahr!
Der Djoker durfte seine Trophäe - das auf dem Deckel ist übrigens eine Ananas! - derweil schon dem Pöbel präsentieren. Ist das ein angedeuteter Knicks?
© getty
Der Djoker durfte seine Trophäe - das auf dem Deckel ist übrigens eine Ananas! - derweil schon dem Pöbel präsentieren. Ist das ein angedeuteter Knicks?
Und das war's dann auch schon wieder aus Wimbledon in diesem Jahr! Macht's gut, Freunde - wir sehen uns 2016
© getty
Und das war's dann auch schon wieder aus Wimbledon in diesem Jahr! Macht's gut, Freunde - wir sehen uns 2016
TAG 12: Die erste große Entscheidung steht an! Nicht für Roger Federer, der auf dem Carl Court nur trainierte...
© getty
TAG 12: Die erste große Entscheidung steht an! Nicht für Roger Federer, der auf dem Carl Court nur trainierte...
...oder Finalgegner Novak Djokovic, der sich gemeinsam mit Coach Boris Becker einspielte...
© getty
...oder Finalgegner Novak Djokovic, der sich gemeinsam mit Coach Boris Becker einspielte...
...sondern zwischen diesen beiden Damen. Garbine Muguruza und Serena Williams bestritten das Finale der Damen
© getty
...sondern zwischen diesen beiden Damen. Garbine Muguruza und Serena Williams bestritten das Finale der Damen
Das Duell wurde unter anderem von der britischen Schauspielerin Michelle Dockery beobachtet. Wir kennen sie nicht, wollen das nun aber ändern...
© getty
Das Duell wurde unter anderem von der britischen Schauspielerin Michelle Dockery beobachtet. Wir kennen sie nicht, wollen das nun aber ändern...
Ihn kennen wir immerhin. Rapper Drake war erneut am Start. Aber: Why so serious?
© getty
Ihn kennen wir immerhin. Rapper Drake war erneut am Start. Aber: Why so serious?
Venus Williams war selbstverständlich auch vor Ort, um ihre Schwester anzufeuern
© getty
Venus Williams war selbstverständlich auch vor Ort, um ihre Schwester anzufeuern
Venus und alle anderen sahen allerdings mit an, wie Serena Williams ziemlich mäßig in die Partie startete
© getty
Venus und alle anderen sahen allerdings mit an, wie Serena Williams ziemlich mäßig in die Partie startete
Denn Muguruza startete deutlich besser und startete direkt per Break in die Partie
© getty
Denn Muguruza startete deutlich besser und startete direkt per Break in die Partie
Nach einer Weile kam Serena aber deutlich besser rein und begann zu dominieren. Und so nahm das Match den "gewohnten" Lauf. Will sagen, Serena gewann
© getty
Nach einer Weile kam Serena aber deutlich besser rein und begann zu dominieren. Und so nahm das Match den "gewohnten" Lauf. Will sagen, Serena gewann
Am Ende konnte sie sich feiern lassen und dachte wohl: Warum bin ich eigentlich so viel besser?
© getty
Am Ende konnte sie sich feiern lassen und dachte wohl: Warum bin ich eigentlich so viel besser?
Allerdings verkaufte sich auch Garbine Muguruza in ihrem ersten großen Finale sehr gut. Respekt an beide!
© getty
Allerdings verkaufte sich auch Garbine Muguruza in ihrem ersten großen Finale sehr gut. Respekt an beide!
Andy Murray schaut sich das Doppel-Finale von seinem Bruder Jamie an
© getty
Andy Murray schaut sich das Doppel-Finale von seinem Bruder Jamie an
Williams sichert sich den Serena Slam und gewinnt zum sechsten Mal in Wimbledon
© getty
Williams sichert sich den Serena Slam und gewinnt zum sechsten Mal in Wimbledon
TAG 11: Hut um Hut um Hut um Hut: Der Centre Court ist voll und die Fans betrachten das Geschehen mit besten Manieren
© getty
TAG 11: Hut um Hut um Hut um Hut: Der Centre Court ist voll und die Fans betrachten das Geschehen mit besten Manieren
Schauspielerin und Hollywoodstar Sienna Miller scheint sichtlich Spaß zu haben - sitzt neben ihr George Clooney?
© getty
Schauspielerin und Hollywoodstar Sienna Miller scheint sichtlich Spaß zu haben - sitzt neben ihr George Clooney?
Murray hat weniger Spaß. Gegen Federer sieht die britische Hoffnung kaum einen Stich und scheidet aus
© getty
Murray hat weniger Spaß. Gegen Federer sieht die britische Hoffnung kaum einen Stich und scheidet aus
Die kleinen Fans können kaum hinschauen - kullern da die ersten Tränen?
© getty
Die kleinen Fans können kaum hinschauen - kullern da die ersten Tränen?
Federers Jubel wirkt schon fast entschuldigend. Dabei darf der Rasenkönig durchaus stolz auf seine Leistung sein
© getty
Federers Jubel wirkt schon fast entschuldigend. Dabei darf der Rasenkönig durchaus stolz auf seine Leistung sein
Auf der anschließenden Pressekonferenz kann Murray seine Enttäuschung nicht verbergen
© getty
Auf der anschließenden Pressekonferenz kann Murray seine Enttäuschung nicht verbergen
"Servus, Sir Alex!" "Ja Mensch grüß dich, Thierry! Du hier?" Wieder einmal gab sich die Prominenz auf dem Centre Court die Klinke in die Hand
© getty
"Servus, Sir Alex!" "Ja Mensch grüß dich, Thierry! Du hier?" Wieder einmal gab sich die Prominenz auf dem Centre Court die Klinke in die Hand
Bevor die Männer ihre Halbfinals austrugen, durften noch die Rollstuhl-Ladies ran. Yui Kamiji und Jordanne Whiley holten den Titel
© getty
Bevor die Männer ihre Halbfinals austrugen, durften noch die Rollstuhl-Ladies ran. Yui Kamiji und Jordanne Whiley holten den Titel
Dann marschierten Djokovic und Gasquet auf. Der Franzose hat eine unglaublich schöne einhändige Rückhand - hier ist sie in all ihrer Pracht
© getty
Dann marschierten Djokovic und Gasquet auf. Der Franzose hat eine unglaublich schöne einhändige Rückhand - hier ist sie in all ihrer Pracht
Da staunte auch Legende Björn Borg auf der Tribüne. Gattin Patricia hat ihren Look seit seiner großen Zeit in den 70ern offensichtlich nicht verändert
© getty
Da staunte auch Legende Björn Borg auf der Tribüne. Gattin Patricia hat ihren Look seit seiner großen Zeit in den 70ern offensichtlich nicht verändert
Und Boris war natürlich auch am Start - musste am Rande seines Wohnzimmers jedoch zuerst argwöhnisch gucken. Gasquet zwang Djokovic in Satz eins in den Tiebreak
© getty
Und Boris war natürlich auch am Start - musste am Rande seines Wohnzimmers jedoch zuerst argwöhnisch gucken. Gasquet zwang Djokovic in Satz eins in den Tiebreak
Doch auch wenn er ab und zu die Bodenhaftung verlor: Der Djoker eliminierte den Franzosen glatt in drei Sätzen und steht erneut im Endspiel
© getty
Doch auch wenn er ab und zu die Bodenhaftung verlor: Der Djoker eliminierte den Franzosen glatt in drei Sätzen und steht erneut im Endspiel
TAG 10: Zum Halbfinale der Damen sah man wieder jede Menge Prominenz auf den Rängen. Als da wären: Schauspieler Stephen Fry (l.), Legende Martina Navratilova (M.) und auch eine gewisse Pippa Middleton
© getty
TAG 10: Zum Halbfinale der Damen sah man wieder jede Menge Prominenz auf den Rängen. Als da wären: Schauspieler Stephen Fry (l.), Legende Martina Navratilova (M.) und auch eine gewisse Pippa Middleton
Die Schwester von Herzogin Kate ist ein regelmäßiger Gast in der Royal Box. Und macht dort auch eine gute Figur
© getty
Die Schwester von Herzogin Kate ist ein regelmäßiger Gast in der Royal Box. Und macht dort auch eine gute Figur
Was machte eigentlich Volksheld Andy Murray vor seinem Auftritt gegen Federer? Natürlich mit Amelie Mauresmo trainieren! Die konnte vor dem wichtigen Match keine ruhige Kugel schieben
© getty
Was machte eigentlich Volksheld Andy Murray vor seinem Auftritt gegen Federer? Natürlich mit Amelie Mauresmo trainieren! Die konnte vor dem wichtigen Match keine ruhige Kugel schieben
Auf dem Centre Court wurde natürlich auch gespielt: Garbine Muguruza wischte mit Aggy Radwanska zu Beginn den Boden auf - hatte dann aber Schwierigkeiten
© getty
Auf dem Centre Court wurde natürlich auch gespielt: Garbine Muguruza wischte mit Aggy Radwanska zu Beginn den Boden auf - hatte dann aber Schwierigkeiten
Nach drei Sätzen zog sie dann aber doch in ihr erstes Grand-Slam-Finale überhaupt ein - und konnte danach kaum fassen. Vamos, Garbine!
© getty
Nach drei Sätzen zog sie dann aber doch in ihr erstes Grand-Slam-Finale überhaupt ein - und konnte danach kaum fassen. Vamos, Garbine!
Dann sollten endlich Serena und Maria folgen. Stuhlschiedsrichter war diese coole Socke hier. Nein, das ist nicht Felix Leiter aus "Casino Royale", sondern Kader Nouni
© getty
Dann sollten endlich Serena und Maria folgen. Stuhlschiedsrichter war diese coole Socke hier. Nein, das ist nicht Felix Leiter aus "Casino Royale", sondern Kader Nouni
Und dann gab's die volle Ladung Serena-Power. 13 Asse schlug die Amerikanerin auf ihrem Weg zum ungefährdeten Finaleinzug
© getty
Und dann gab's die volle Ladung Serena-Power. 13 Asse schlug die Amerikanerin auf ihrem Weg zum ungefährdeten Finaleinzug
Maria Sharapova nahm's verhältnismäßig gelassen - war ja nicht das erste Mal. Zum 17. Mal in Folge verlor sie gegen Serena - schlimmer geht nicht
© getty
Maria Sharapova nahm's verhältnismäßig gelassen - war ja nicht das erste Mal. Zum 17. Mal in Folge verlor sie gegen Serena - schlimmer geht nicht
Petzschner hielt zusammen mit dem Israeli Erlich im Herren-Doppel die DTB-Fahne hoch ...
© getty
Petzschner hielt zusammen mit dem Israeli Erlich im Herren-Doppel die DTB-Fahne hoch ...
... am Ende reichte es gegen die Lokalmatadoren Murray / Peers nicht
© getty
... am Ende reichte es gegen die Lokalmatadoren Murray / Peers nicht
TAG 9: Besuch aus dem Königshaus - Prince William und seine Kate
© getty
TAG 9: Besuch aus dem Königshaus - Prince William und seine Kate
Auch aus Monaco kommt der Adel. Fürst Albert reißt es aber noch nicht wirklich vom Sitz
© getty
Auch aus Monaco kommt der Adel. Fürst Albert reißt es aber noch nicht wirklich vom Sitz
Das Spektakel auf dem heiligen Rasen lässt sich natürlich auch David Beckham nicht entgehen
© getty
Das Spektakel auf dem heiligen Rasen lässt sich natürlich auch David Beckham nicht entgehen
Hangover! Schauspieler Bradley Cooper
© getty
Hangover! Schauspieler Bradley Cooper
Kaum geht es mit Tennis los, da beginnt es zu regnen
© getty
Kaum geht es mit Tennis los, da beginnt es zu regnen
Und kaum hat es zu regnen begonnen, hört es wieder auf
© getty
Und kaum hat es zu regnen begonnen, hört es wieder auf
Ein Roter Teufel ist auch dabei - Ashley Young von United
© getty
Ein Roter Teufel ist auch dabei - Ashley Young von United
Für Novak Djokoic ging es an Tag 9 im Eiltempo ins Halbfinale: Marin Cilic wurde in drei Sätzen geschlagen
© getty
Für Novak Djokoic ging es an Tag 9 im Eiltempo ins Halbfinale: Marin Cilic wurde in drei Sätzen geschlagen
Stan Wawrinka hingegen flog auf die Nase: Nach fünf Sätzen musste er sich Richard Gasquet geschlagen geben
© getty
Stan Wawrinka hingegen flog auf die Nase: Nach fünf Sätzen musste er sich Richard Gasquet geschlagen geben
TAG 8: Jawolloooooo! Williams ist durch und lässt die Mähne wehen - das Halbfinale gegen Sharapova steht
© getty
TAG 8: Jawolloooooo! Williams ist durch und lässt die Mähne wehen - das Halbfinale gegen Sharapova steht
Started from the Bottom now we're in Wimbledon! Drake lässt sich das Top-Duell "Williams - Azarenka" nicht entgehen
© getty
Started from the Bottom now we're in Wimbledon! Drake lässt sich das Top-Duell "Williams - Azarenka" nicht entgehen
Wir wissen wohl alle, wem dieser Fan die Daumen drückt. Auch Agnieszka Radwanska ist unter den Top 4
© getty
Wir wissen wohl alle, wem dieser Fan die Daumen drückt. Auch Agnieszka Radwanska ist unter den Top 4
Da leg'st di nieder! Garbine Muguruza ist die erste Spanierin seit 1997, die ins Wimbledon-Halbfinale eingezogen ist
© getty
Da leg'st di nieder! Garbine Muguruza ist die erste Spanierin seit 1997, die ins Wimbledon-Halbfinale eingezogen ist
Wie man an Andy Murray sehen kann, hatten die Herren an diesem Tag Pause. Eigentlich..
© getty
Wie man an Andy Murray sehen kann, hatten die Herren an diesem Tag Pause. Eigentlich..
... denn der Djoker musste gegen Anderson nachsitzen. Erfolgreich, wie man sieht.
© getty
... denn der Djoker musste gegen Anderson nachsitzen. Erfolgreich, wie man sieht.
Glück im Unglück: Trotz einiger Regentropfen und kurzer Pause, musste nicht lange unterbrochen werden
© getty
Glück im Unglück: Trotz einiger Regentropfen und kurzer Pause, musste nicht lange unterbrochen werden
Mit voll Power ins Halbfinale: Maria Sharapova
© getty
Mit voll Power ins Halbfinale: Maria Sharapova
Auch für reichlich Nachschub an gelben Filzbällen muss gesorgt werden
© getty
Auch für reichlich Nachschub an gelben Filzbällen muss gesorgt werden
TAG 7: Golf-Star Ian Poulter schaut sich mit Frau Katie einige Achtelfinal-Matches an
© getty
TAG 7: Golf-Star Ian Poulter schaut sich mit Frau Katie einige Achtelfinal-Matches an
Mit einem krassen Outfit taucht der zweimalige Wimbledon-Finalist Ilie Nastase (r.) auf
© getty
Mit einem krassen Outfit taucht der zweimalige Wimbledon-Finalist Ilie Nastase (r.) auf
Wimbledon ist was fürs Leben
© getty
Wimbledon ist was fürs Leben
Frau Murray leidet mit ihrem Andy
© getty
Frau Murray leidet mit ihrem Andy
Der tut sich gegen den Aufschlagriesen Ivo Karlovic schwer
© getty
Der tut sich gegen den Aufschlagriesen Ivo Karlovic schwer
Sister Act! Serena schlägt Venus und zieht ins Viertelfinale ein
© getty
Sister Act! Serena schlägt Venus und zieht ins Viertelfinale ein
Auch Maria Sharapova kommt eine Runde weiter
© getty
Auch Maria Sharapova kommt eine Runde weiter
Kurzer Prozess: Nicht mal 1,5 Stunden braucht Federer für Bautista
© getty
Kurzer Prozess: Nicht mal 1,5 Stunden braucht Federer für Bautista
Er streckt sich vergebens. Novak Djokovic hat große Mühe, sein Spiel muss sogar wegen Dunkelheit unterbrochen werden
© getty
Er streckt sich vergebens. Novak Djokovic hat große Mühe, sein Spiel muss sogar wegen Dunkelheit unterbrochen werden
Der Grund? Dieser Mann: Kevin Anderson
© getty
Der Grund? Dieser Mann: Kevin Anderson
1 / 1
Werbung
Werbung
Werbung