Spanien-GP: Die echten Gelben Engel

 
Gibt es einen besseren Glücksbringer? Vivian Rosberg drückte ihrem Nico vor Ort die Daumen
© xpb
Gibt es einen besseren Glücksbringer? Vivian Rosberg drückte ihrem Nico vor Ort die Daumen
Was Nico kann, kann ich schon lange! Dachte sich wohl Kimi Räikkönen und brachte seine Freundin Minttu Virtanen mit. Joa, kann man machen...
© xpb
Was Nico kann, kann ich schon lange! Dachte sich wohl Kimi Räikkönen und brachte seine Freundin Minttu Virtanen mit. Joa, kann man machen...
Immer ein gern gesehener Gast an der Strecke und in der Diashow: Nein, nicht Valtteri Bottas, sorry. Sondern Sweetheart Emilia Pikkarainen (M.)
© xpb
Immer ein gern gesehener Gast an der Strecke und in der Diashow: Nein, nicht Valtteri Bottas, sorry. Sondern Sweetheart Emilia Pikkarainen (M.)
He's like the wind... Okay, musikalisch kann er mit Patrick Swayze wohl nicht mithalten. Aber ein wenig verwegen sah Fernando Alonso bei der Fahrerparade ja schon aus
© getty
He's like the wind... Okay, musikalisch kann er mit Patrick Swayze wohl nicht mithalten. Aber ein wenig verwegen sah Fernando Alonso bei der Fahrerparade ja schon aus
Auch Sebastian Vettel nahm in einem schicken Oldtimer Platz. Nur eine Sache: Über die herumgedrehte Kappe reden wir noch mal, Seb!
© xpb
Auch Sebastian Vettel nahm in einem schicken Oldtimer Platz. Nur eine Sache: Über die herumgedrehte Kappe reden wir noch mal, Seb!
Zwei ganz Große der F1-Historie: Frank Williams und Jackie Stewart - letzterer natürlich wie immer ganz stilecht in schottischer Montur
© getty
Zwei ganz Große der F1-Historie: Frank Williams und Jackie Stewart - letzterer natürlich wie immer ganz stilecht in schottischer Montur
Rechts: Paul Hembery. Pirelli-Motorsport-Boss. Links - und weitaus interessanter: eine unbekannte Dame. Nicht schlecht, Paul!
© getty
Rechts: Paul Hembery. Pirelli-Motorsport-Boss. Links - und weitaus interessanter: eine unbekannte Dame. Nicht schlecht, Paul!
Was durfte natürlich auch in Barcelona nicht fehlen? Klar, Grid Girls. Viele Grid Girls. Ganz viele Grid Girls...
© getty
Was durfte natürlich auch in Barcelona nicht fehlen? Klar, Grid Girls. Viele Grid Girls. Ganz viele Grid Girls...
Gelbe Engel... Gelbe Engel... Da war doch irgendetwas... So wird das gemacht, lieber ADAC!
© xpb
Gelbe Engel... Gelbe Engel... Da war doch irgendetwas... So wird das gemacht, lieber ADAC!
Trotz der netten Gesellschaft ging es natürlich auch um den Sport. Am Start blieb Rosberg vorne, Vettel zog an Lewis Hamilton vorbei
© getty
Trotz der netten Gesellschaft ging es natürlich auch um den Sport. Am Start blieb Rosberg vorne, Vettel zog an Lewis Hamilton vorbei
Und das sollte noch zu einem Problem, denn Hamilton verlor hinter dem Ferrari einiges an Zeit. Erst spät konnte er Vettel überholen
© getty
Und das sollte noch zu einem Problem, denn Hamilton verlor hinter dem Ferrari einiges an Zeit. Erst spät konnte er Vettel überholen
Mit Vettel als Puffer wurde Rosbergs Rennen zu einer spanischen Fiesta
© getty
Mit Vettel als Puffer wurde Rosbergs Rennen zu einer spanischen Fiesta
Übrigens: Unser windiger Alonso wehte nicht wie ein Wirbelwind über die Strecke. Stattdessen: Ausfall! Beim Heimspiel! Bitter!
© getty
Übrigens: Unser windiger Alonso wehte nicht wie ein Wirbelwind über die Strecke. Stattdessen: Ausfall! Beim Heimspiel! Bitter!
Erste Pole 2015! Erster Sieg 2015! Rosberg erlebte ein ziemlich perfektes Wochenende in Barcelona
© xpb
Erste Pole 2015! Erster Sieg 2015! Rosberg erlebte ein ziemlich perfektes Wochenende in Barcelona
Zumindest der Coolness-Award auf dem Podium ging dann aber wieder ganz klar an Mister Hamilton
© xpb
Zumindest der Coolness-Award auf dem Podium ging dann aber wieder ganz klar an Mister Hamilton
1 / 1
Werbung
Werbung