Suche...
Diskutieren
1 /
© getty
Es war ein großer Abend für Dirk Nowitzki! Die Dokumentation "Nowitzki. Der Perfekte Wurf" feierte in Köln Premiere
© getty
Da durfte natürlich auch die Frau an seiner Seite nicht fehlen. Gattin Jessica kam im silbernen Glitzerlook
© getty
Mentor Holger Geschwindner war auch da. Der Coach spielt ja eine nicht unwesentliche Rolle im Film und so schick hat wahrscheinlich selbst Dirk ihn noch nicht gesehen
© getty
Schwester und Managerin Silke hatte alles im Griff
© getty
Ein Gruppenbild mit den Eltern darf an so einem Tag nicht fehlen. Mutter Helga (4.v.r.) und Vater Jörg-Werner (r.) sind sichtlich stolz
© getty
Aber auch aus Übersee kam die Prominenz. Mavs-Coach Rick Carlisle (l.) und GM Donnie Nelson (r.) hatten Dirks Teamkollegen Devin Harris (4.v.r.) und Monta Ellis (3.v.r.) im Schlepptau. Auch Brian Cardinal (2.v.l.) und Michael Finley (2.v.r.) waren da
© getty
Die Macher dürfen an so einem Tag natürlich nicht fehlen. Regisseur Sebastian Dehnhardt (l.) und Produzent Leopold Hoesch (r.) posierten mit dem Superstar
© getty
Tischtennis-Superstar und Nowitzki-Kumpel Tim Boll war auch gekommen und verriet gleich mal, dass er Coach Carlisle regelmäßig Nachhilfe an der Platte gibt
© getty
Ein bis zwei Interviews stehen an so einem Tag natürlich auch an. Das kennt Nowitzki aber ja nicht anders
© getty
Dann konnte es endlich losgehen. Film ab!

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com