Diskutieren
1 /
© as
Bayern gewinnt in Moskau vor leeren Rängen mit einem schnöden 1:0. Wir blicken auf die internationalen Pressestimmen. "Müller kaschiert mit seinem Elfer die Bayern-Leistung", meint die "AS"
© marca
Kurz und knackig machen es die Kollegen der "Marca": 698 Pässe und ein Elfmetertor
© mundodeportivo
Die "Mundo Deportivo" greift in die Metaphern-Kiste: "Die leeren Ränge lassen das Bayern-Spiel erfrieren"
© sport
Die "Sport" sieht einen engen Bayern-Sieg vor verschlossenen Türen. Direkt darunter fällt man über die Schalker her: "Huntelaar verhindert die Überraschung"
© mundodeportivo
Auch die "Mundo Deportivo" zeigt mit dem Finger auf Schalke: "Maribor lässt Schalke erröten"
© gazzetta
In Italien verneigt man sich indes vor dem großen Totti: "No Totti, no Party"
© mail
Auch die "Daily Mail" haut wieder einen raus: Totti? Der Chef. Und City? Die haben noch was vor sich.
© marca
In Spanien erkennt man die Rekorde von Messi und Xavi zwar an, ganz prominent sind sie aber nicht vertreten. Vielmehr spricht man über: "Die Enttäuschung von Paris"

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.