Diskutieren
1 /
© marca
Der CL-Auftakt ist in den Geschichtsbüchern, deshalb werfen wir einen Blick auf die internationale Presse. Die "Marca" sah Arsenal beispielsweise nur als Sparringspartner
© mundodeportivo
Dortmund schlägt ein "verwirrtes" Arsenal, meint die "Mundo Deportivo"
© as
Die "AS" ist immer noch verzückt vom Tor von Ciro Immobile, ist sich allerdings gar nicht so sicher, ob das überhaupt gewollt war
© guardian
Auch der "Guardian" staunt nach dem Immobile-Solo gegen ein "teilnahmsloses" Arsenal
© mail
Die "Mail" macht die ganze Kiste natürlich wieder etwas martialischer: "Arsenal deklassiert und in Stücke gerissen"
© skysports
Schlicht und prägnant! "SkySports" fordert: "Keine Ausreden"
© as
Leverkusen bekommt trotz der Siege in der Liga international weiter wenig Beachtung. Die "AS" sieht vielmehr "die Rückkehr von Monaco"
© mundodeportivo
Auch bei der "Mundo Deportivo" ist der französische Klub im Blickpunkt: "Monaco frustriert Leverkusen"
© marca
Ach, und die spanischen Medien sind inzwischen auch wieder fröhlich. Die Galaktischen von Real sind nach der Derby-Pleite zurück
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com