Diskutieren
1 /
© getty
Es ist passiert! Nico Rosberg und Lewis Hamilton sind auf der Strecke kollidiert
© getty
Der Crash in Spa war der nächste Höhepunkt im teaminternen Kampf um die Weltmeisterschaft
© getty
Rosberg zog gegen Hamilton nicht vollständig zurück und streifte mit dem Frontflügel dessen rechtes Hinterrad
© getty
Die Carbon-Teile flogen durch Les Combes, der eigentlich sichere Sieg war in Gefahr
© getty
Während Rosberg weiterfahren konnte, war das Rennen von Hamilton zerstört
© getty
Der linke Hinterreifen am W05 von Hamilton war aufgeschlitzt, er musste sechs Kilometer zur Box zurückschleichen
© getty
Doch auch Rosberg hatte Nachteile: Er verlor Zeit beim Boxenstopp, weil der Flügel getauscht werden musste
© xpb
Schlimmer war der Zusammenprall für Hamilton: Er kämpfte zeitweise gegen Caterham-Pilot Marcus Ericsson
© getty
Dabei war die Startphase perfekt verlaufen. Hamilton zog am schlecht weggekommenen Rosberg vorbei, auch Vettel schlüpfte durch
© getty
Vettel hätte Hamilton in Les Combes fast noch überholt, machte aber die Lenkung auf und fiel wieder hinter Rosberg zurück
© getty
Nachdem Vettel ein Mal durch Pouhon driftete, überholte ihn Ricciardo spielend - den Vorteil gab er nicht mehr her
© getty
Im Ziel konnte sich Ricciardo über seinen zweiten Sieg in Folge freuen und dafür feiern lassen
© getty
Auch die Grid Girls bedachten den dreimaligen GP-Sieger mit einem Lächeln
© getty
Mit dem Drittplatzierten Bottas übte sich Ricciardo anschließend auf dem Podest im Synchrontrinken
© getty
Ein anderer Fahrer hatte da schon Feierabend: Debütant Andre Lotterer fiel bei seinem Debüt direkt nach dem Start aus
© getty
Auch dabei: Max Chilton und seine Freundin. Er sollte eigentlich durch Alexander Rossi ersetzt werden, eine Sponsorenzahlung rettete seinen Platz
© getty
Das Paddock war nicht nur wegen des Qualifying-Regens nass: Massa und Bottas bedachten Claire Williams mit einem Eimer Eiswasser
© getty
Die Williams-Teamchefin war ebenso für die ALS Icebucket Challenge nominiert worden wie die Red-Bull-Chefs
© getty
Vettel und Ricciardo machten Horner und Newey mit Vergnügen nass
© getty
Ricciardo war auch der Auslöser für die F1 Icebucket Challenge - er wurde schon am Donnerstag geduscht
© getty
Die Grid Girls konnten sich dem Spaß immerhin entziehen
© getty
Die schönen Frisuren zu zerstören, wäre auch zu schade gewesen
© getty
Statt mit Eiswasser ließen sich die Grid Girls lieber von der Sonne baden
© getty
Vor dem Qualifying präsentierten sich die Grid Girls noch mit Regenausrüstung,
© getty
... am Sonntag gab es in der Startaufstellung dann bunte Sponsorenkleider
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com