Diskutieren
1 /
© getty
SPANIEN-GP: Schon wieder Hamilton! Der vierte Sieg in Folge versetzt den Engländer in totale Entspannung
© getty
Die Jubelarie des Mercedes-Piloten müssen in Barcelona die Grid Girls auf dem Siegerpodest ertragen
© getty
Immerhin scheinen die Kleider der Pirelli-Girls wasserdicht zu sein - wirklich begeistert ist nur der Seriensieger
© getty
Allerdings muss auch Hamilton einstecken. Gentleman Rosberg übernimmt die Ehrenrettung der Grid Girls und macht Hamilton nass
© getty
Nach vier Siegen in Folge ist auch mal eine kleine Pause drin. Eddie Jordan interviewt Hamilton zur Entspannung im Sitzen
© xpb
Schon vor dem Start überzeugen die Grid Girls - in Barcelona gibt's die pralle Auswahl an Mittelmeerschönheiten
© xpb
Apropos prall...
© xpb
Ist eine Narbe ein Schönheitsfehler? Wir sagen eindeutig: Nein!
© xpb
Küsschen hier, Küsschen da. Allerdings nur für den Kameramann - natürlich in Stellvertretung für die SPOX-User
© getty
Auch Ferrari besinnt sich auf das wirklich Wichtige. Wie die Boxenluder sich in den knallroten Lackhosen bewegen können, ist uns ein Rätsel
© getty
Zum Rennen: Von Beginn an zeigt Polesetter Hamilton eine starke Leistung. Die Führung verteidigt er, Bottas startet stark und ist Dritter
© getty
Den Podiumsplatz holt sich Daniel Ricciardo allerdings zurück, während Romain Grosjean als Achter erstmals im Jahr 2014 für Lotus Punkte holt
© getty
Bei Ferrari wird teamintern gekämpft: Fernando Alonso überholt Kimi Räikkönen noch, der mit einem Stopp weniger auskommt
© getty
Derweil gibt Vettel richtig Gas. Nach Getriebewechsel von 15 gestartet, arbeitet er sich mit einer fabelhaften Aufholjagd und guter Strategie auf Rang 4 vor
© getty
Erst vor der letzten Runde schloss Rosberg mit besseren Reifen auf Hamilton auf - für ein Überholmanöver war es zu spät
© getty
Die Streckenposten in Spanien wissen, wie man's macht: Lewis Hamilton wird beim Europaauftakt zu Recht gefeiert
© getty
Derweil verabschiedet sich Fernando Alonso als Sechster von seinen Landsleuten
© getty
Als erster Gratulant ist Daimler-Chef Dieter Zetsche zur Stelle - auch die Konzernleitung fiebert mit Mercedes mit
© getty
Ablenkung für Nico Rosberg - wenn nur Platz zwei herausspringt, gibt's ein hübsches Selfie für die Social-Media-Auftritte
© getty
Den größten Pokal bekommt Hamilton - ob die Siegesserie des Silberpfeil-Piloten auch beim nächsten Rennen in Monaco weitergeht?
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com