Diskutieren
1 /
Die deutsche Presse leidet natürlich mit Sabine Lisicki. "Erst das Endspiel, dann die Tränen", schreibt die "SZ" noch
"Spiegel online" geht in die gleiche Richtung. Sabine Lisicki stand sich selbst im Weg...
In dieser Reihe macht auch "Die Welt" keine Ausnahme
Kurz, knapp und prägnant fasst sich die "Bild"
In Frankreich ist man natürlich stolz wie Hulle auf Marion Bartoli: Ein "Wahnsinn" sei ihr Wimbledon-Sieg, findet "L'Equipe"
Für "Le Monde" ist Marion Bartoli einfach die Königin von Wimbledon
"Le Parisien" spricht von "einem Traum, der Wirklichkeit geworden ist" für Marion Bartoli
Ein Blick in die USA: "ESPN" fasst sich kurz und meint einfach nur: "Ihr Moment"
"Meisterhafte Marion", titelt "Sports Illustrated"
Für die spanische "Marca" hat Bartoli die "unerfahrene Lisicki zerstört"
Die "Daily Mail" hat eine brillante Marion Bartoli gesehen, die Sabine Lisicki eine vernichtende Niederlage beibrachte
Die "Sun" beschränkt sich auf die Vornamen: Marion war super, Sabine ist unter die Räder gekommen
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.