Diskutieren
2 /
© Getty
IRLAND - DEUTSCHLAND 1:6: Das DFB-Team feierte in Dublin ein wahres Schützenfest. Gegen überforderte Hausherren spielte Reus (l.) den Türöffner
© Getty
Vor dem Spiel flüsterte Iren-Coach Giovanni Trapattoni (l.) Joachim Löw noch ein paar Worte in die Ohren
© Getty
Zu Beginn setzten die Jungs des Catenaccio-Fetischisten ihre Aufgaben auch in die Tat um und machten es dem deutschen Team lange Zeit schwer
© Getty
Nach dem ersten Gegentreffer durch Marco Reus wandelte sich jedoch die Miene von Keith Andrews (M.) und seinen Kollegen
© Getty
Reus nutzte dies und traf noch vor der Pause zur 2:0 Führung
© Getty
Danach zerlegte die Elf von Joachim Löw die spielerisch komplett unterlegenen Hausherren nach Strich und Faden
© Getty
Am Ende hieß es 6:1 für die Mannschaft um den starken Kapitän Bastian Schweinsteiger. Deutschland feierte dadurch den 13. Quali-Sieg in Folge