Diskutieren
1 /
© Getty
SPANIEN - FRANKREICH 2:0: Hinten dicht. Das war von Beginn an oberstes Credo bei den Franzosen. Hier jagt Yann M'Vila Jordi Alba die Kugel ab
© Getty
Und dennoch brachte Xabi Alonso den Titelverteidiger nach feiner Vorarbeit von Jordi Alba bereits früh in Führung...
© spox
Ein besonderer Treffer, denn für Alonso war es das 100. Länderspiel für die Seleccion. Da gratuliert Teamkollege Fabregas doch gern
© spox
Gewohnt souverän und unaufgeregt zog Xavi (r.) im spanischen Mittelfeld die Fäden
© Getty
Franck Ribery (l.) versuchte viel, blieb zunächst aber meist glücklos
© spox
Auch Karim Benzema hing im Sturmzentrum meist in der Luft. Kaum einmal erreichte den Real-Angreifer ein brauchbares Zuspiel
© spox
Ein schöner Rücken... Franck Riberys Trikot quittierte noch in der ersten Halbzeit den Dienst, Ersatz war jedoch schnell bei der Hand
© Getty
Kennt man aus der Bundesliga: Franck Ribery (M.) im Clinch mit zwei Kontrahenten
© spox
Hugo Lloris' starke Parade gegen Fernando Torres war eigentlich gar nicht nötig, stand der Spanier zuvor doch im Abseits...
© spox
So ganz zufrieden war der Keeper mit der Leistung seiner Vorderleute dann aber dennoch nicht. Adil Rami bekommt's zu spüren
© Getty
Eiskalt wie eh und je. Xabi Alonso sorgt vom Punkt endgültig für klare Verhältnisse
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.