Schwarz-Gelbe Party: Dortmund feiert das Double

 
Großer Bahnhof für den Double-Gewinner: Bei der Ankunft am Flughafen reckten Sebastian Kehl (r.) und Roman Weidenfeller die beiden Pötte erstmals gen Himmel
© Getty
Großer Bahnhof für den Double-Gewinner: Bei der Ankunft am Flughafen reckten Sebastian Kehl (r.) und Roman Weidenfeller die beiden Pötte erstmals gen Himmel
Danach machte sich der Tross samt verletztem Präsidenten Reinhard Rauball auf den Weg Richtung Innenstadt. Die Fans konnten es kaum erwarten...
© Getty
Danach machte sich der Tross samt verletztem Präsidenten Reinhard Rauball auf den Weg Richtung Innenstadt. Die Fans konnten es kaum erwarten...
"Wir hatten es im Adrenalin" - stand in Anlehnung an Kevin Großkreutz auf den Transparenten geschrieben...
© Getty
"Wir hatten es im Adrenalin" - stand in Anlehnung an Kevin Großkreutz auf den Transparenten geschrieben...
Die Mannschaft um Trainer Jürgen Klopp hatte wohl ganz anderes im Adrenalin, so dass man sich fast durchgehend mit Sonnenbrille präsentierte
© Getty
Die Mannschaft um Trainer Jürgen Klopp hatte wohl ganz anderes im Adrenalin, so dass man sich fast durchgehend mit Sonnenbrille präsentierte
Jeder will ein Stück vom Meistermacher haben. Gerade bei den weiblichen Fans stand Jürgen Klopp ganz oben in der Gunst...
© Getty
Jeder will ein Stück vom Meistermacher haben. Gerade bei den weiblichen Fans stand Jürgen Klopp ganz oben in der Gunst...
Da konnte selbst Hannelore Kraft nicht mithalten und wurde "zweckentfremdet"
© Getty
Da konnte selbst Hannelore Kraft nicht mithalten und wurde "zweckentfremdet"
Einigen Fans wurde es bei strahlendem Sonnenschein dann doch etwas zuviel des Guten. Auf den Wiesen rund um die Strecke gönnte man sich eine Auszeit
© Getty
Einigen Fans wurde es bei strahlendem Sonnenschein dann doch etwas zuviel des Guten. Auf den Wiesen rund um die Strecke gönnte man sich eine Auszeit
In der Zwischenzeit bahnte sich er Schwarz-Gelbe Partybus seinen Weg durch die Dortmunder City
© Getty
In der Zwischenzeit bahnte sich er Schwarz-Gelbe Partybus seinen Weg durch die Dortmunder City
Bei Roman Weidenfeller (l.) war von seiner Rippen-Verletzung aus dem Finale nichts mehr zu sehen. Vielleicht war's ja das Adrenalin
© Getty
Bei Roman Weidenfeller (l.) war von seiner Rippen-Verletzung aus dem Finale nichts mehr zu sehen. Vielleicht war's ja das Adrenalin
Am Samstag noch genoß Hans-Joachim Watzke den Triumph lieber still alleine auf dem Rasen, am Sonntag wollte er jedoch nicht hintenanstehen und mischte sich ins Getümmel
© Getty
Am Samstag noch genoß Hans-Joachim Watzke den Triumph lieber still alleine auf dem Rasen, am Sonntag wollte er jedoch nicht hintenanstehen und mischte sich ins Getümmel
Man kann von Glück sagen, dass Kapitän Sebastian Kehl alles sicher im Griff hatte und nicht den Sergio Ramos machte. Es wäre schade um den schönen Pokal
© Getty
Man kann von Glück sagen, dass Kapitän Sebastian Kehl alles sicher im Griff hatte und nicht den Sergio Ramos machte. Es wäre schade um den schönen Pokal
Für Lucas Barrios (l.) und Shinji Kagawa (r.) war es wohl der letzte Kontakt mit dem deutschen Pokalsiegerpott. Aber auch in China und England gibt es schöne Schüsseln
© Getty
Für Lucas Barrios (l.) und Shinji Kagawa (r.) war es wohl der letzte Kontakt mit dem deutschen Pokalsiegerpott. Aber auch in China und England gibt es schöne Schüsseln
Kein Platz blieb in Dortmund unbesetzt und alles was nicht niet- und nagelfest war, war auf den Beinen
© Getty
Kein Platz blieb in Dortmund unbesetzt und alles was nicht niet- und nagelfest war, war auf den Beinen
Eine ganze Stadt feierte seine Helden und sagte "Danke" für eine grandiose Saison
© Getty
Eine ganze Stadt feierte seine Helden und sagte "Danke" für eine grandiose Saison
1 / 1
Werbung
Werbung