Diskutieren
1 /
© spox
Der Tag danach für Spieler und Fans des FC Chelsea. Auf einem Bus ging es ab zur Parade durch die Straßen Londons
© spox
Die Fans der Blues sind in Massen gekommen, um ihren Helden aus dem Champions-League-Finale in München zuzujubeln
© Getty
Auch die Kleinsten ließen es sich nicht nehmen, anlässlich eines so großen Triumphes Flagge zu zeigen
© Getty
Der junge Mann will offenbar mal Schiedsrichter werden, wenn er groß ist. Coole Mütze übrigens...
© spox
So professionell, wie der Bus lackiert ist, liegt der Verdacht nahe, dass das Projekt schon vor dem Finale in Auftrag gegeben wurde. Mutig...
© spox
Wer auch immer alles auf das offene Dach des Busses gelassen wurde, es waren sicher nicht nur Spieler und Funktionäre
© spox
Finalheld Didier Drogba sang mit Inbrunst, während er den CL-Pokal sicher in den Händen hielt. Andere machten lieber Erinnerungs-Videos
© spox
Zwischendurch holte aber auch Drogba mal die Kamera raus. Schließlich gab es ja sogar zwei Pokale zu bestaunen. Auch der FA Cup war auf dem Bus dabei

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.