Diskutieren
1 /
© Getty
FC Chelsea - FC Barcelona 1:0: Pep Guardiola (l.) und Roberto di Matteo beobachten die Partie im Stehen. Da war der Regen noch nicht so stark...
© Getty
Alexis Sanchez hatte die erste hochkarätige Chance für die Gäste und traf mit einem gefühlvollen Heber nur die Latte
© Getty
Kopfball aus 16 Metern: Eine Aktion, die man beim mehrfachen Weltfußballer Lionel Messi (l.) nicht sehr oft sieht
© Getty
Nach einem blitzsauberen Konter erzielte Chelsea in Person von Didier Drogba (r.) das 1:0
© Getty
Der Führungstreffer brachte das Publikum an der Stamford Bridge zum kollektiven Ausrasten
© Getty
Lionel Messis Dribblings waren diesmal nicht immer von Erfolg gekrönt, der Argentinier blieb mehrfach hängen
© Getty
Der Matchwinner munter den Weltfußballer auf: Didier Drogba und Lionel Messi
© Getty
Bayern - Real 2:1 - Die Mannschaft des FC Bayern darf weiter vom Heimspiel im Finale am 19. Mai träumen
© Getty
Franck Ribery (2.v.r.) kommt nach einer Ecke frei zum Schuss und netzt ein - 1:0 für Bayern
© Getty
Franck Ribery (2.v.l.) bejubelt frenetisch seinen Treffer zum 1:0 für die Bayern
© Getty
Einmal nicht aufgepasst und schon macht Mesut Özil (r.) den Ausgleich für die Königlichen
© Getty
Die Hände zum Himmel - Mesut Özil bejubelt sein wichtiges Auswärtstor für Real Madrid
© Getty
Wer zuletzt lacht: Mario Gomez (r.) drückt den Ball kurz vor Ende doch noch über die Linie - 2:1-Siegtreffer für Bayern
© Getty
Der Treffer von Mario Gomez aus der Hintertor-Perspektive. Der Torjäger setzt sich gegen vier Madrilenen durch
© spox
Mario Gomez mit dem erleichterten, aber bestimmten Jubel nach dem Sieg
© Getty
Die Bayern feiern - sehen wir solch ein Bild auch nach dem Rückspiel in Madrid?

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.