Hoffenheims U 23: Unter der Sonne Namibias

 
Die U 23 von 1899 Hoffenheim machte sich auf Vermittlung von Lutz Pfannenstiel auf ins Trainingslager nach Windhoek, Namibia. Kaum angekommen, lud Coach Frank Kramer zur ersten Einheit ins Independence Stadium
© www.achtzehn99.de
Die U 23 von 1899 Hoffenheim machte sich auf Vermittlung von Lutz Pfannenstiel auf ins Trainingslager nach Windhoek, Namibia. Kaum angekommen, lud Coach Frank Kramer zur ersten Einheit ins Independence Stadium
Und danach? Das Prozedere ist unter sengender afrikanischer Sonne auch nicht anders als im kalten Deutschland: Auslaufen.
© www.achtzehn99.de
Und danach? Das Prozedere ist unter sengender afrikanischer Sonne auch nicht anders als im kalten Deutschland: Auslaufen.
Doch in der Fremde steht nicht nur Training auf dem Programm: Kultur ist angesagt!
© www.achtzehn99.de
Doch in der Fremde steht nicht nur Training auf dem Programm: Kultur ist angesagt!
Herrlicher Ausstellungsraum in Swakopmund: Eine Skulptur direkt am Strand
© www.achtzehn99.de
Herrlicher Ausstellungsraum in Swakopmund: Eine Skulptur direkt am Strand
Auf dem Weg von Windhoek ins Küstenstädtchen Swakopmund streikte der Bus. Keeper Tim Paterok, gerade fertig mit seiner KFZ-Mechaniker-Lehre, legte erfolgreich Hand an. Der Busfahrer schien beeindruckt
© www.achtzehn99.de
Auf dem Weg von Windhoek ins Küstenstädtchen Swakopmund streikte der Bus. Keeper Tim Paterok, gerade fertig mit seiner KFZ-Mechaniker-Lehre, legte erfolgreich Hand an. Der Busfahrer schien beeindruckt
Die Nachwuchsfußballer sollen in Namibia auch soziale Erfahrungen machen: Hier besuchen sie eine Suppenküche, helfen tatkräftig mit und beschenken die Kids. Die Hoffenheim-Trikots sind natürlich heiß begehrt.
© www.achtzehn99.de
Die Nachwuchsfußballer sollen in Namibia auch soziale Erfahrungen machen: Hier besuchen sie eine Suppenküche, helfen tatkräftig mit und beschenken die Kids. Die Hoffenheim-Trikots sind natürlich heiß begehrt.
Das Kicken darf aber auch in der von "Hand in Hand for Children e.V." unterstützten Suppenküche nicht zu kurz kommen: Ab auf den Bolzplatz mit der U 23 von 1899 Hoffenheim
© www.achtzehn99.de
Das Kicken darf aber auch in der von "Hand in Hand for Children e.V." unterstützten Suppenküche nicht zu kurz kommen: Ab auf den Bolzplatz mit der U 23 von 1899 Hoffenheim
Was nach Regeneration aussieht, kann ganz schnell...
© www.achtzehn99.de
Was nach Regeneration aussieht, kann ganz schnell...
... in Arbeit ausarten. Felix Magath hätte an diesem Trainingshügel wohl seine helle Freude!
© www.achtzehn99.de
... in Arbeit ausarten. Felix Magath hätte an diesem Trainingshügel wohl seine helle Freude!
Der Wüstenlauf war eine der wenigen Einheiten, die Videoanalyst Christopher Vivell nicht festhielt. Er war mit Sack, Pack, Laptop, Kamera, Stativ, diversen Festplatten, Akkus.... in Windhoek dabei
© 1899.de
Der Wüstenlauf war eine der wenigen Einheiten, die Videoanalyst Christopher Vivell nicht festhielt. Er war mit Sack, Pack, Laptop, Kamera, Stativ, diversen Festplatten, Akkus.... in Windhoek dabei
Der Reisetrupp aus dem Kraichgau in der namibianischen Wüste. Der Spaß kam nicht zu kurz. Der Dank galt auch den Unterstützern "Air Namibia" und dem "Namibia Tourism Board"
© www.achtzehn99.de
Der Reisetrupp aus dem Kraichgau in der namibianischen Wüste. Der Spaß kam nicht zu kurz. Der Dank galt auch den Unterstützern "Air Namibia" und dem "Namibia Tourism Board"
Für diesen Flik-Flak auf dem Spielplatz einer Grundschule müssen Kramers Jungs wohl noch ein bisschen üben...
© www.achtzehn99.de
Für diesen Flik-Flak auf dem Spielplatz einer Grundschule müssen Kramers Jungs wohl noch ein bisschen üben...
1 / 1
Werbung
Werbung