Diskutieren
1 /
© Getty
Vor dem Emirates Stadium war die Statue von Thierry Henry Zeuge eines märchenhaften Comebacks
© spox
Als Thierry Henry sich aufwärmte, lief es für Arsenal gegen Leeds noch nicht rund
© spox
Kurz vor der Einwechslung zog sich der Franzose sein Trikot mit der Rückennummer 12 über
© spox
Zusammen mit Arsene Wenger wartet Henry auf Marouane Chamakh, für den die lebende Legende kommen soll
© spox
In der 68. Minute hat das Warten ein Ende: Thierry Henry steht wieder für die Gunners auf dem Platz
© Getty
Nur neun Minuten später macht der Franzose das Traum-Comeback perfekt: Nach starkem Zuspiel von Song schiebt er unnachahmlich ins lange Eck ein
© spox
Leeds spekulierte auf eine Abseitsstellung, doch Henry löste sich exakt im richtigen Moment
© spox
Leeds-Keeper Andy Lonergan kann gegen den platzierten Schuss nichts ausrichten. Der Ball schlägt ein und die Emotionen brechen los
© Getty
Thierry Henry außer Rand und Band. Wie von Sinnen läuft er an der Außenlinie zu den Tribünen...
© spox
...vorbei an Arsenal-Fans im puren Glücksrausch...
© spox
...und in Richtung seines alten Wegbegleiters Arsene Wenger...
© spox
...um mit ihm sein erstes Tor für die Gunners seit 2007 zu feiern.
© spox
Der Held von Highbury zeigte auch im Emirates Stadium, warum er eine Arsenal-Legende ist
© spox
Zum Schlusspfiff verteilte der Franzose noch einmal Handküsse an das Publikum - was für ein Comeback!

Sir Alex Ferguson hat Manchester United zum Ausklang seiner grandiosen Trainerkarriere erneut zur Meisterschaft in der Premier League geführt. Manchester City und der FC Chelsea qualifizierten sich für die Champions League. Der FC Arsenal erreichte die Qualifikation zur Königsklasse. Die Queens Park Rangers, der FC Reading und Wigan Athletic stiegen ab. SPOX bietet dem Fußballfan interessante Hintergrund-Berichte, Liveberichterstattung im Liveticker und Interviews über die englische Premier League. Ob mit dem Spielplan, der Ergebnisübersicht, aktuellen Team- und Spieler-Steckbriefen oder dem virtuellen Tabellenrechner: SPOX versorgt den Fußballfan rundum.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.