Eric Abidal - Barcas Konstante auf links

 
Eric Abidal begann seine Profikarriere im Jahr 2000 beim AS Monaco
© Imago
Eric Abidal begann seine Profikarriere im Jahr 2000 beim AS Monaco
Von 2002 bis 2004 stand der gebürtige Lyoner beim OSC Lille unter Vertrag - Hier im Zweikampf gegen seinen späteren Teamkollegen Sidney Govou (l.)
© Imago
Von 2002 bis 2004 stand der gebürtige Lyoner beim OSC Lille unter Vertrag - Hier im Zweikampf gegen seinen späteren Teamkollegen Sidney Govou (l.)
Der internationale Durchbruch gelang dem Verteidiger beim französischen Abonnement-Meister Olympique Lyon
© Getty
Der internationale Durchbruch gelang dem Verteidiger beim französischen Abonnement-Meister Olympique Lyon
2007 wechselte er für 15 Millionen Euro zum FC Barcelona und ersetzte dort Giovanni van Bronckhorst
© Getty
2007 wechselte er für 15 Millionen Euro zum FC Barcelona und ersetzte dort Giovanni van Bronckhorst
Bei der EM 2008 flog Abidal im entscheidenden Spiel gegen Italien vom Platz. Die Franzosen mussten die Heimreise antreten
© Getty
Bei der EM 2008 flog Abidal im entscheidenden Spiel gegen Italien vom Platz. Die Franzosen mussten die Heimreise antreten
Rot im Champions-League-Halbfinale gegen den FC Chelsea. Dadurch verpasste Abidal den Finaltriumph 2009
© Getty
Rot im Champions-League-Halbfinale gegen den FC Chelsea. Dadurch verpasste Abidal den Finaltriumph 2009
Beim blamablen Auftreten während der WM 2010 in Südafrika gehörte Abidal mit Kapitän Patrice Evra zu den Boykottierenden gegenüber Trainer Raymond Domenech
© Getty
Beim blamablen Auftreten während der WM 2010 in Südafrika gehörte Abidal mit Kapitän Patrice Evra zu den Boykottierenden gegenüber Trainer Raymond Domenech
Im Frühjahr bekam Abidal eine erschütternde Diagnose: Lebertumor. Die Fans wünschten ihm alles Gute und neuen Lebensmut
© Getty
Im Frühjahr bekam Abidal eine erschütternde Diagnose: Lebertumor. Die Fans wünschten ihm alles Gute und neuen Lebensmut
Das Comeback im Champions-League-Halbfinale gegen Real Madrid: Abidals Mitspieler feiern den Rückkehrer
© Getty
Das Comeback im Champions-League-Halbfinale gegen Real Madrid: Abidals Mitspieler feiern den Rückkehrer
Der Aushilfskapitän bei der Siegerehrung 2011: Carles Puyol ließ Abidal den Vorzug und der reckte den Pott in die Höhe
© Getty
Der Aushilfskapitän bei der Siegerehrung 2011: Carles Puyol ließ Abidal den Vorzug und der reckte den Pott in die Höhe
1 / 1
Werbung
Werbung